Entwickler/in Zentralsteuergerät

Böblingen
07.06.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1266992
Entwickler/in Zentralsteuergerät
Spezifikation und Design der zentralen Recheneinheit des hochautomatisierten Fahrens

Robert Bosch GmbH Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Entwickler/in Zentralsteuergerät Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Böblingen Funktionsbereich:Entwicklung, Konstruktion Level:Berufserfahrene Datum:06.06.2017 Referenzcode:DE00541180 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem * Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für die Spezifikation und das Design der zentralen Recheneinheit des hochautomatisierten Fahrens. * Vorausschauend beobachten: Sie evaluieren frühzeitig die Eignung der Rechnerarchitekturen. * Gewissenhaft abstimmen: In Abstimmung mit Ihren Kollegen aus dem Systemdesign und der Algorithmusentwicklung leiten Sie Anforderungen aus der Implementierung von Machine Learning Algorithmen ab und berücksichtigen hierbei die Funktionale Sicherheit. * Neues entstehen lassen: Sie spezifizieren höchstperformante Steuergeräte auf der Basis von Multicore- und Accelerator Architekturen. Was Sie dafür auszeichnet * Persönlichkeit: Sie sind ein Teamplayer, belastbar und flexibel. * Arbeitsweise: Sie arbeiten systematisch sowie zuverlässig. * Erfahrungen: Sie haben mehrjährige Erfahrung mit Echtzeitbetriebssystemen, QNX, Posix, Realtime-Linux, AUTOSAR und ISO26262. Des Weiteren sind Sie vertraut mit Entwicklungsprozessen der Functional Safety nach ASIL-D und deren Umsetzung auf Steuergeräte. * Know-how: Sie besitzen Kenntnisse im Design von Multicore Embedded Systemen und idealerweise auch in der Implementierung von neuronalen Netzen mit Hardwarebeschleunigern. Außerdem kennen Sie sich mit C/C++ aus sowie mit CAN-FD und Flexray. * Sprache: Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher. * Ausbildung: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurswesen, Elektrotechnik, Robotik oder vergleichbar. Wissenswertes Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle. Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Im Produktbereich "Automatisiertes Fahren" gestalten wir die Zukunft des Autofahrens. Gemeinsam mit unserem Projektpartner Daimler entwickeln wir in der Entwicklungskooperation für "Urbane Automatisierte Mobilität" eine Systemlösung für fahrerlose Automobile im urbanen Umfeld. Wir erstellen die Algorithmen für vollautomatisiertes und fahrerloses Fahren im urbanen Umfeld. Wir werden ein System in Serie bringen, das den innerstädtischen Verkehr der Zukunft revolutionieren wird. Kontakt Kontakt Personalabteilung Tina Schmidt Tel.: +49(7062)911-8200 Kontakt Fachabteilung Christian Krummel Tel.: +49(711)811-0 Benefits Jetzt bewerben! (BUTTON) × Standort

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

Böblingen