Fachanwalt als Syndikus (m/w)

80331 München - Altstadt, 80331 München - Lehel, 80331 München - Isarvorstadt, 80331 München
17.05.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007815970
Fachanwalt als Syndikus (m/w)

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG

Germany

https://munichre.recruitmentplatform.com/Apply/AAACGAAA-018a4336-5f2b-4ce2-9208-2466c289fe71/apply.html?jobId=P93FK026203F3VBQB79V7LO0S-29143&langCode=de_DE

Rechtliche Beratung der Organe, der Bereiche und Unter­nehmenseinheiten von Munich Re (MR) in allen Fragen des Kapitalmarktrechts, insbesondere bei Zulassungs­folgepflichten (Veröffentlichungen), des Börsenrechts und Wertpapierhandels Rechtliche Beratung für alle Arten von Finanz­instru­menten mit Kapitalmarktbezug Rechtliche Beratung von Vorstand und Aufsichtsrat und der Einheiten der MR AG und ihrer Konzerngesell­schaften in allgemeinen gesellschaftsrechtlichen und konzernrecht­lichen Fragen, insbesondere bei der Strukturierung der MR-Gruppe und solchen konzern­inter­nen Maßnahmen, die kein M & A-Vorhaben betreffen Rechtliche Begleitung der Gründung, Umgestaltung und Schließung von Holding-, Tochter- und Servicegesell­schaften, Branches und Liaison Offices sowie die recht­liche Begleitung bei Rechtsstatus-Änderungen Beratung in allen Fragen der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung der Beteiligungsverhält­nisse in der MR-Gruppe einschließlich der Beratung in rechtlichen Fragestellungen des Gesellschafts-, Umwand­lungs-, Übernahme- und Kapitalmarktrechts Rechtliche Beratung in allen Fragen des Handelsrechts

Fachanwalt als Syndikus (M/W)* für den Zentralbereich Group Legal Die Rechtsabteilung hat einen mitunternehmerischen Auftrag bei allen unseren Aufgaben. Zur Verstärkung unseres Teams im Zentralbereich Group Legal suchen wir eine Juristin oder einen Juristen, deren / dessen vielseitiges Aufgabengebiet insbesondere folgende Themen umfassen wird: Die rechtliche Beratung bei allen Fragen des Kapitalmarktrechts und Finanzierungen sowie des Gesellschafts- und Konzernrechts.   IHRE AUFGABEN Rechtliche Beratung der Organe, der Bereiche und Unter­nehmenseinheiten von Munich Re (MR) in allen Fragen des Kapitalmarktrechts, insbesondere bei Zulassungs­folgepflichten (Veröffentlichungen), des Börsenrechts und Wertpapierhandels Rechtliche Beratung für alle Arten von Finanz­instru­menten mit Kapitalmarktbezug Rechtliche Beratung von Vorstand und Aufsichtsrat und der Einheiten der MR AG und ihrer Konzerngesell­schaften in allgemeinen gesellschaftsrechtlichen und konzernrecht­lichen Fragen, insbesondere bei der Strukturierung der MR-Gruppe und solchen konzern­inter­nen Maßnahmen, die kein M & A-Vorhaben betreffen Rechtliche Begleitung der Gründung, Umgestaltung und Schließung von Holding-, Tochter- und Servicegesell­schaften, Branches und Liaison Offices sowie die recht­liche Begleitung bei Rechtsstatus-Änderungen Beratung in allen Fragen der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung der Beteiligungsverhält­nisse in der MR-Gruppe einschließlich der Beratung in rechtlichen Fragestellungen des Gesellschafts-, Umwand­lungs-, Übernahme- und Kapitalmarktrechts Rechtliche Beratung in allen Fragen des Handelsrechts IHR PROFIL Überdurchschnittlich abgeschlossene Ausbildung als Volljurist/-in (zwei Prädikatsexamen möglichst mit »vollbefriedigend« oder besser) Möglichst LL.M. oder ähnliche Zusatzqualifikation aus dem angelsächsischen Rechtsraum Einschlägige Berufserfahrung in den genannten Rechts­gebieten in einer Anwaltskanzlei; einem Wirtschaftsprü­fungsunternehmen oder der Rechtsabteilung eines Unternehmens Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammen­hänge, unternehmerischer Geist, Grundkenntnisse über die Versicherungsbranche und das Versicherungs­aufsichtsrecht Sehr gute, verhandlungs- und vertragssichere Englischkenntnisse Sicheres, überzeugendes Auftreten und Teamgeist Kreativität und Initiativkraft, Formulierungsgeschick, Engagement und ausgeprägte Einsatzbereitschaft   Bewerben Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Frau Sarah Moosbauer Königinstraße 107 80802 München     * Munich Re steht nicht nur für ein partnerschaftliches Verhältnis zu Kunden, sondern auch für einen fairen Umgang mit Bewerbern und Mitarbeitern. Ganz egal, welchen Geschlechts. Wenn wir also die männliche Form von Personenbezeichnungen verwenden, geschieht dies lediglich aus Gründen des Leseflusses. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Rechts- & Steuerwesen

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München - Altstadt

80331 München - Lehel

80331 München - Isarvorstadt

80331 München