IT-Ingenieur/-in

72764 Reutlingen
25.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007684185
IT-Ingenieur/-in

Robert Bosch GmbH

Germany

https://www.bosch-career.de/de/bewerben/jobsearch/-/cui/application/ZRB_UNREG_SEARCH/DE/567D863A01021ED891D8F38001C75DDB

Ganzheitlich denken: Sie betreuen und optimieren verteilte Systeme zur Equipment Integration und der eingesetzten Message-Oriented Middleware. Neues entstehen lassen: Sie erarbeiten neue Systeme für die Equipment Integration sowie für die Planung, Koordination und Steuerung dieser Konzepte mit den Lieferanten. Strukturiert bewerten: Sie integrieren neue Produktionsanlagen in die bestehende IT Landschaft. Sie sprechen die in der Tool Operation Specification definierten IT Anforderungen neuer Produktionsanlagen mit den Herstellern durch. Zuverlässig umsetzen: Sie erstellen Lastenhefte für Teilsysteme (wie z.B. Equipment Controller, Equipment Server, Interfaces zu anderen Applikationen) unter Berücksichtigung der bestehenden IT Landschaft. Gewissenhaft abstimmen: Sie erweitern bestehende Monitoring Lösungen für die verteilten Systeme der Equipment Integration um das Verhalten der Applikationen zu prüfen und den Betrieb der Systeme sicherzustellen. Ganzheitlich umsetzen: Sie koordinieren Systemanforderungen hinsichtlich unterschiedlichen Interessen (Fertigungs-und IT-Sicht) um die bestehenden Standards weiter zu entwickeln.

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. IT-Ingenieur/-in Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Reutlingen Funktionsbereich:Informationstechnologie Level:Berufserfahrene Datum:23.04.2018 Referenzcode:DE00627534 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Ganzheitlich denken: Sie betreuen und optimieren verteilte Systeme zur Equipment Integration und der eingesetzten Message-Oriented Middleware. Neues entstehen lassen: Sie erarbeiten neue Systeme für die Equipment Integration sowie für die Planung, Koordination und Steuerung dieser Konzepte mit den Lieferanten. Strukturiert bewerten: Sie integrieren neue Produktionsanlagen in die bestehende IT Landschaft. Sie sprechen die in der Tool Operation Specification definierten IT Anforderungen neuer Produktionsanlagen mit den Herstellern durch. Zuverlässig umsetzen: Sie erstellen Lastenhefte für Teilsysteme (wie z.B. Equipment Controller, Equipment Server, Interfaces zu anderen Applikationen) unter Berücksichtigung der bestehenden IT Landschaft. Gewissenhaft abstimmen: Sie erweitern bestehende Monitoring Lösungen für die verteilten Systeme der Equipment Integration um das Verhalten der Applikationen zu prüfen und den Betrieb der Systeme sicherzustellen. Ganzheitlich umsetzen: Sie koordinieren Systemanforderungen hinsichtlich unterschiedlichen Interessen (Fertigungs-und IT-Sicht) um die bestehenden Standards weiter zu entwickeln. Was Sie dafür auszeichnet Persönlichkeit: teamfähig, belastbar und kommunikativ Arbeitsweise: selbständig und eigeninitiativ Erfahrungen: Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Projekten sowie Erfahrungen in der Administration von Linux- und Windows-Systemen Erfahrungen und Know-How: Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche wünschenswert: SECS/GEM, verteilte Systeme, Message-Oriented Middleware, Datenbanken, Monitoring (Grafana, ELK Stack, Time Series Datenbanken), ITIL Sprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, der Automatisierungstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Über uns Im Geschäftsbereich Automotive Electronics entwickeln, fertigen und vertreiben wir als führender Anbieter Halbleiter, mikroelektromechanische Systeme, Komponenten und Steuergeräte für den Kraftfahrzeugmarkt. Darüber hinaus engagieren wir uns auch in den Bereichen innovative Antriebe für eBikes, Sensoren für die Unterhaltungselektronik (z. B. Smartphones oder Spielekonsolen) sowie Komponenten für das Internet der Dinge und Dienste. So innovativ wie unsere technischen Lösungen sind auch unsere Arbeitszeitmodelle. In reizvoller Umgebung gelegen, bietet unser Standort in Reutlingen durch seine attraktive Infrastruktur und vielfältigen Freizeitangebote zudem ein ideales Umfeld für Singles und Familien. Kontakt Kontakt Personalabteilung Yvonne Hölz Tel.: +49(7121)35-6909 Kontakt Fachabteilung Markus Bruegner Tel.: +49(7121)35-39713 Benefits Jetzt bewerben! × Standort

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Maschinen-/ Anlagenbau

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Sonstige Branchen

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

72764 Reutlingen