Leiter (m/w) der Geschäftsstelle Gutachterausschuss

73728 Esslingen, 73728 Esslingen (Neckar)
04.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006925007
Leiter (m/w) der Geschäftsstelle Gutachterausschuss

Stadt Esslingen am Neckar

Germany

https://www.jobs.esslingen.de/persis/main?fn=lang&action=change&switchonly=1&lang=950&redir=(BE(bWFpbj9mbj1ibS5qb2JzJnJlZm5yPTEzNDk1OTMzJmNmZ19rYmV6PUludGVybmV0JnBvcnRhbD0x

Sie leiten eigenverantwortlich die Geschäftsstelle Gutachterausschuss Sie definieren Ziele und Standards für die Arbeitsprozesse und Ergebnisse der Geschäftsstelle und entwickeln diese konzeptionell und inhaltlich weiter Sie führen mit externen Gutachtern die Gutachterausschusssitzungen durch und sind selbst Gutachter/in im kommunalen Gutachterausschuss Sie bereiten Verkehrswertgutachten vor und erstellen kommunale Wertermittlungen Sie verantworten die Führung der Kaufpreissammlung und die Ermittlung der zur Wertermittlung erforderlichen Daten sowie die Kommunikation der Ergebnisse

Die Stadt Esslingen am Neckar mit ihren rund 92.000 Einwohnern ist ein wirtschaftsstarkes und innovatives Mittelzentrum und eine bedeutende Partnerin in der Metropolregion Stuttgart. Ihr Gutachterausschuss für die Ermittlung von Immobilien- und Grundstückswerten sowie seine Geschäftsstelle stehen für eine anerkannt hohe fachliche Qualität. Im Zuge der Nachfolgeregelung des altershalber zum 30.11.2018 ausscheidenden Leiters suchen wir zum 01.10.2018 eine überzeugende Persönlichkeit als Leiterin / Leiter der Geschäftsstelle Gutachterausschuss Ihre Aufgaben: Sie leiten eigenverantwortlich die Geschäftsstelle Gutachterausschuss Sie definieren Ziele und Standards für die Arbeitsprozesse und Ergebnisse der Geschäftsstelle und entwickeln diese konzeptionell und inhaltlich weiter Sie führen mit externen Gutachtern die Gutachterausschusssitzungen durch und sind selbst Gutachter/in im kommunalen Gutachterausschuss Sie bereiten Verkehrswertgutachten vor und erstellen kommunale Wertermittlungen Sie verantworten die Führung der Kaufpreissammlung und die Ermittlung der zur Wertermittlung erforderlichen Daten sowie die Kommunikation der Ergebnisse Ihr Profil: Sie haben ein Studium der Immobilienbewertung, der Immobilienwirtschaft, der Fachrichtung Geodäsie / Vermessungswesen (Dipl. / Bachelor) oder eines für die Aufgabe sonst relevanten Fachgebietes erfolgreich abgeschlossen Ihre hohe fachliche Kompetenz gründet sich auf Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen und Kenntnisse im Gutachterausschusswesen und in der Immobilienwertermittlung Sie sind versiert im Umgang mit statistischen Methoden und haben gute allgemeine Kenntnisse im Einsatz von IuK- und Geoinformationssystemen Sie bauen Ihre fachlichen Kenntnisse und persönlichen Stärken kontinuierlich aus, entwickeln Ihre Aufgabenfelder innovativ weiter und kommunizieren souverän Ihre überzeugende Persönlichkeit mit einem verbindlichen Auftreten ermöglicht es Ihnen, Führungsverantwortung zu übernehmen Sie arbeiten engagiert, team-, lösungs- und leistungsorientiert Wir bieten: Eine interessante, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung in einem Konzern mit rund 3.200 Mitarbeitern/-innen Die Einstellung erfolgt in Besoldungsgruppe A 13 bzw. nach vergleichbarer Eingruppierung gemäß TVöD-V Möglichkeit zum Erwerb eines VVS-Firmentickets Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Stadtplanungsamtes, Herr Daniel Fluhrer, unter der Telefonnummer 0711 / 3512 - 2357 gerne zur Verfügung. Die Stadt Esslingen a. N. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Sie haben Interesse? Dann überzeugen Sie uns bitte bis 16.01.2018 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal unter www.esslingen.de/jobs mit Angabe der Kennziffer: 03.18/61. Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Sonstige Berufe

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

73728 Esslingen

73728 Esslingen (Neckar)