Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter

Berlin, Brandenburg, 10117 Berlin
12.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006990379
Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter

GKV-Spitzenverband

Germany

https://www.smart-schalten.de/kundenportal/public/Onlinebewerbung/006990379

Sie wirken bei der Vertretung von GKV-Interessen in den Arbeitsgremien des Innovationsausschusses beim Gemeinsamen Bundesausschuss mit. Sie führen die fachliche Bewertung von Förderanträgen, von Kurzgutachten des Expertenbeirats und aller eingehenden Stellungnahmen durch. Sie unterstützen die Abstimmungsprozesse auf GKV-Seite.

Der GKV-Spitzenverband vertritt die Interessen aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Die Gesundheit der rund 70 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns. Für unseren Stabsbereich Politik suchen wir befristet für das Projekt Inno­vationsfonds zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter Stellenausschreibung Nr. 362_9 Mit dem Gesetz zur Stärkung der Versorgung in der Gesetzlichen Krankenver­sicherung (GKV-VSG) wurde der Innovationsfonds (§§ 92a und 92b SGB V) eingeführt. Der Innovationsfonds fördert innovative sektorenübergreifende Versorgungsformen und Projekte im Bereich der Versorgungsforschung. Die Förderung ist begrenzt auf den Zeitraum 2016 bis 2019. Ihre Aufgaben: Sie wirken bei der Vertretung von GKV-Interessen in den Arbeitsgremien des Innovationsausschusses beim Gemeinsamen Bundesausschuss mit.  Sie führen die fachliche Bewertung von Förderanträgen, von Kurzgutachten des Expertenbeirats und aller eingehenden Stellungnahmen durch. Sie unterstützen die Abstimmungsprozesse auf GKV-Seite. Was wir von Ihnen erwarten: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, etwa der Fachrichtung Gesundheitswissenschaften oder Wirtschaftswissen­schaften mit gutem Abschluss oder über eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über Kenntnisse im Fachgebiet Public Health oder im Gesundheitsmanagement. Sie arbeiten routiniert mit dem MS-Office-Paket.  Sie besitzen Kreativität im konzeptionellen Bereich.  Sie überzeugen durch Kompetenz in der interdisziplinären Zusammenarbeit und Kommunikationsstärke. Wir bieten Ihnen: eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an unserem Standort Berlin die Chance, die Veränderungsprozesse in der gesetzlichen Krankenver­sicherung aktiv mitzugestalten fachbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine attraktive betriebliche Altersversorgung eine den Anforderungen entsprechende Vergütung. Die Besetzung der Stelle ist auch in Teilzeit möglich. An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert. Die Stelle ist zunächst projektbezogen bis zum 31.12.2019 befristet. Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte mit vollständigen Bewerbungsun­terlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, die Ausbildung/ Studium und bestandene Prüfungen dokumentieren sowie Arbeitszeugnisse bisheriger Arbeitgeber und ggf. Nach­weis über eine Schwerbehinderung) unter Angabe der oben genannten Aus­schreibungsnummer bis zum 19.01.2018 vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@gkv-spitzenverband.de. Natürlich können Sie uns Ihre Bewer­bung auch auf postalischem Weg mit einem ausreichend frankierten Rück­umschlag an folgende Adresse senden: GKV-Spitzenverband, Referat Perso­nal, Reinhardtstraße 28, 10117 Berlin. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Eckart Galas unter der Telefonnummer 030 206288-4116.    Durch das Übermitteln einer Bewerbung willigen Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten (auch nach Ende des Bewerbungsverfahrens) ein, damit eine Kontaktaufnahme für berufliche Zwecke erfolgen kann. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Unternehmensführung/ Management

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Projektarbeit/ Freie Mitarbeit/ Selbstständig

Befristet

Berlin

Brandenburg

10117 Berlin