Referent/-in quantitatives Risikomanagement / Marktpreisrisiko

Stuttgart - West, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, 71638 Ludwigsburg, Stuttgart - Mitte
16.05.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007806919
Referent/-in quantitatives Risikomanagement / Marktpreisrisiko

Wüstenrot Bausparkasse AG

Germany

https://www.ww-ag-jobs.de/f30909.php

Risiken modellieren: Weiterentwicklung und operative Betreuung der unternehmenseigenen und aufsichtsrechtlichen Risikomodelle für das Marktpreisrisiko und das Liquiditätsrisiko In Szenarien denken: Konzeption, Durchführung und Analyse unternehmensindividueller Stresstests Impulse setzen: Analyse von Modellergebnissen und Ableiten von Maßnahmen für die Steuerung von Marktpreisrisiken und Liquiditätsrisiken Innovation im Team: Weiterentwicklung der Risikomanagement-Tools in übergreifenden Projekten zusammen mit den Risikocontrollingeinheiten im W&W-Konzern und im Geschäftsfeld Versicherungen

Wüstenrot Bausparkasse AG Jetzt neue Wege gehen. Und Verantwortung übernehmen. Herzlich willkommen bei der Wüstenrot Bausparkasse AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen. Top Referent/-in quantitatives Risikomanagement (Marktpreisrisiko) Kennziffer 30909 Arbeitsort: Ludwigsburg, Großraum Stuttgart Ihre Aufgaben im Detail: Risiken modellieren: Weiterentwicklung und operative Betreuung der unternehmenseigenen und aufsichtsrechtlichen Risikomodelle für das Marktpreisrisiko und das Liquiditätsrisiko In Szenarien denken: Konzeption, Durchführung und Analyse unternehmensindividueller Stresstests Impulse setzen: Analyse von Modellergebnissen und Ableiten von Maßnahmen für die Steuerung von Marktpreisrisiken und Liquiditätsrisiken Innovation im Team: Weiterentwicklung der Risikomanagement-Tools in übergreifenden Projekten zusammen mit den Risikocontrollingeinheiten im W&W-Konzern und im Geschäftsfeld Versicherungen Das bringen Sie mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Mathematik bzw. Betriebs-/Volkswirtschaft mit quantitativem Schwerpunkt Idealerweise mehrjährige Erfahrung im quantitativen Risikomanagement Vertiefte Kenntnisse der Finanzmathematik und der Funktionsweise von Kapitalmarktinstrumenten Einen sicheren Umgang mit MS-Office und Programmierkenntnisse in VBA, R, SAS o.ä. Das Talent komplexe Zusammenhänge selbständig und strukturiert zu analysieren und die Ergebnisse transparent darzustellen Die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen Eine hohe Sozialkompetenz und Einsatzbereitschaft Spaß am kreativen Arbeiten im Team Das bieten wir Ihnen: Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig. Hier informieren! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich direkt über den Button "Online-Bewerbung". Online-Bewerbung Für Fragen steht Ihnen gerne Bernd Seybold (Tel. 0711 662-721585) aus Konzernpersonal zur Verfügung.

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - West

Stuttgart - Nord

71638 Ludwigsburg