Sachbearbeiter/-innen (250 % Stellen)

70182 Stuttgart Mitte
27.06.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: I12239635
Sachbearbeiter/-innen (250 % Stellen)

http://www.stuttgart.de/stellenangebote

Mit ihren mehr als 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtungen und bietet berufliche Vielfalt und Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, sehr gute Fort- und Weiterbildung, ein bezuschusstes Firmenticket, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen.Wir suchen für das Jugendamt baldmöglichst, befristet,Sachbearbeiter/-innen (250 % Stellen)in der Dienststelle Unterhaltsvorschusskasse.Die Anspruchsvoraussetzungen für den Bezug von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz werden zum 1. Juli 2017 erweitert. Wir erwarten eine erhebliche Zahl an Anträgen und benötigen personelle Verstärkung. Die Tätigkeit umfasst die selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung eines eigenen Sachgebietes und die privatrechtliche Geltendmachung und Durchsetzung des Unterhalts beim pflichtigen Elternteil. Dazu gehören auch das Fertigen von Schriftsätzen an Rechtsanwälte und die persönliche Parteivertretung vor Gericht. Ein wesentlicher Tätigkeitsschwerpunkt liegt im persönlichen und/oder telefonischen Kontakt mit Elternteilen, Behörden und Rechtsanwälten.Ihre QualifikationDie Stelle ist vorzugsweise geeignet für Mitarbeiter/-innen mit einem Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Öffentliche Verwaltung, Rechtswissenschaften oder Betriebswirtschaft. Bewerben können sich auch Personen mit vergleichbarer Hochschulqualifikation und entsprechenden Fähigkeiten und Erfahrungen sowie Verwaltungsangestellte mit abgeschlossenem Angestelltenlehrgang I, die die Absicht haben den Angestelltenlehrgang II zu absolvieren sowie Verwaltungsangestellte mit Angestelltenlehrgang II. Außerdem können sich besonders qualifizierte Beamte/-innen im mittleren Verwaltungsdienst bewerben, die einen Aufstieg in den gehobenen Dienst anstreben und die persönlichen Voraussetzungen erfüllen. Es handelt sich um eine befristete Tätigkeit, eine Entfristung der Stellen wird angestrebt.Diese Tätigkeit erfordert selbstständiges, eigenverantwortliches, strukturiertes Arbeiten und gutes Zeitmanagement Entscheidungsfreudigkeit eine hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit die Bereitschaft und Befähigung zum professionellen / freundlichen Umgang mit schwierigem Klientel meist mit Migrationshintergrund eine gleichbleibend hohe Motivation und Einsatzbereitschaft auch unter hohem Arbeitsanfall Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen gutes schriftliches Ausdruckvermögen unter Anwendung der jeweiligen RechtsprechungDie Bezahlung erfolgt nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis A 10 bzw. bis zur Entgeltgruppe 9 c TVöD. Haben Sie darüber hinaus Fragen oder möchten Sie mehr über Ihren möglichen Arbeitsplatz wissen, steht Ihnen für weitere Fragen Frau Braun, Dienststellenleiterin der Unterhaltsvorschusskasse, Telefon 0711 216-55387, zur Verfügung.Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: 51-V/0015/2017 bis zum 30. Juni 2017 an das Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Personalmarketing und -gewinnung, Wilhelmstraße 3, 70182 Stuttgart.Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.www.stuttgart.de/stellenangebote

Online Only Anzeige

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

70182 Stuttgart Mitte