25 km
Baumanagerin ­­/­­ Baumanager (w/m/d) für Dienstliegenschaften (ELM-Bundeswehr) 15.09.2021 Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Würzburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Dienstliegenschaften (ELM-Bundeswehr)
Würzburg
Aktualität: 15.09.2021

Anzeigeninhalt:

15.09.2021, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Würzburg
Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Dienstliegenschaften (ELM-Bundeswehr)
Baumanagement für Dienstliegenschaften (ELM-Bundeswehr), u. a.: Beteiligung bei der Durchführung von investiven militärischen Baumaßnahmen aus Eigentümersicht Operative Planung und Durchführung von Bauunterhaltungsmaßnahmen inklusive der Beauftragung des technisch einfachen Bauunterhalts Erfassung, fachtechnische Bewertung und Fortschreibung der Bauzustände aller baulichen Anlagen einschließlich des energetischen Zustandes und des Zustandes zur Barrierefreiheit ggf. mit Hilfe von epiqr®/AiBATROS; Bestandsdokumentation Prüfung und Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht u. fachtechnische Begleitung von Sofort­maßnahmen Übergreifende Steuerung und Bearbeitung der Fragen des Baumanagements im Objektmanagementteam, u. a.: Erstellung von Konzepten zu baufachlichen Fragestellungen im Objektmanagementteam (OMT), bspw. für die Bündelung von Bau­unter­haltungs­maßnahmen unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit Beratung der Nutzer/innen zu übergreifenden Fragen der vom OMT betreuten Bau- und Bau­unter­haltungs­maßnahmen sowie proaktive Beratung der Nutzer/innen hinsichtlich der Analyse von Optimierungspotential und Ableitung konkreter Baumaßnahmen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit, (Energie-)Effizienz o. Ä. Erstellung oder Einholung baufachlicher Stellungnahmen oder Gutachten bzw. deren fachtechnische Auswertung sowie Ableitung von Maßnahmen aus Sicht der Bauherrin/Eigentümerin Bearbeitung von Schadensersatz-/Gewährleistungsangelegenheiten; Abwicklung von Versicherungsfällen Erfassung aller relevanten Daten und Mittelvergaben in SAP
Abgeschlossenes bautechnisches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (FH)/Bachelor) in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Baumanagement oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse und Erfahrungen im öffentlichen Baurecht und Bauplanungsrecht sowie im öffentlichen Vergaberecht Verständnis für die Zusammenhänge des bautechnischen und wirtschaftlichen Zusammenspiels Praktische Erfahrung in der Immobilienverwaltung und/oder -sanierung von Vorteil Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht sowie im Umwelt- und Altlastenrecht von Vorteil Kenntnisse in SAP sowie der Software epiqr®/AiBATROS bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Fundierte Anwenderkenntnisse im Bereich der IT-Standardanwendungen (Microsoft Office) Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen (auch als Selbstfahrer/in) Gutes Urteilsvermögen verbunden mit Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft Gutes Organisationsgeschick, kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Kritikfähigkeit und hohes Maß an Kontaktfreudigkeit, Sozialkompetenz, sicheres Auftreten Hohe Leistungsbereitschaft sowie die Fähigkeit, sich engagiert in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten und auch erhöhten Arbeitsanfall selbstständig, gründlich und zielorientiert zu bewältigen Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und strukturierten Arbeiten Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 SÜG (Sabotageschutzüberprüfung)

Berufsfeld

Standorte