Inserenten

Ausgewählte Jobs in Stuttgart und Umgebung Die Jobbörse für alle, die mehr wollen.

25 km

Informationen zur Anzeige:

Betriebstechniker*innen (befristet)
Mainz
Aktualität: 01.06.2024

Anzeigeninhalt:

01.06.2024, Deutsche Bundesbank
Mainz
Betriebstechniker*innen (befristet)
Zu Ihrem Aufgabenbereich zählt die Unterstützung beim Betrieb sowie der Wartung und Instandhaltung der elektrotechnischen Anlagen inkl. ihrer Betriebssicherheit im Dienstgebäude der Hauptverwaltung in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Standort Mainz. Hierzu zählen: Netzersatzanlagen, die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Mittelspannungs- und Niederspannungsschaltanlagen, Haupt- und Unterverteilungssysteme, Sicherheitslicht- sowie allgemeine Beleuchtungsanlagen, kraftbetätigte Türen, Tore und Fenster, vollautomatische Verdunklungs- und Sonnenschutzanlagen, ortsveränderliche elektrische Verbraucher. Zudem übernehmen Sie die Einweisung, Begleitung und Beaufsichtigung von Fremdpersonal. Darüber hinaus unterstützen Sie die Änderung, Erweiterung und Errichtung von technischen Anlagen. Weiterhin unterstützen Sie auch beim Betrieb von elektrischen Anlagen der Automatisierungs-, Information-, und Kommunikationstechnik.
Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker*in / Elektroinstallateur*in / Energieelektroniker*in für den Service und Betrieb von elektrischen Anlagen der Energie-, Gebäude-, Infrastruktur- und Automatisierungstechnik Möglichst bereits Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen Fachkenntnisse u. a. in den Bereichen elektrische Energietechnik (z. B. Mittelspannungs-/Niederspannungsschaltanlagen, Ersatzstromversorgungsanlagen) Bereits vorhandene Erfahrung im Betrieb von elektrischen Anlagen der Automatisierungs-, Informations-, und Kommunikationstechnik oder im Bereich der Netzwerktechnik ist von Vorteil Gute Kenntnisse der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften (insbes. Arbeitsschutz), Verordnungen, DIN und VDE-Normen Initiative und Einsatzbereitschaft, insbesondere Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Teilnahme an einem Rufbereitschaftsdienst Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an fachlich relevanten Fortbildungskursen Freundliches, verbindliches Auftreten Eigenständigkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft MS-Office- und Internet-Kenntnisse Führerschein der Klasse B Wir erwarten die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) zu unterziehen.

Berufsfeld

Standorte