Inserenten

Ausgewählte Jobs in Stuttgart und Umgebung Die Jobbörse für alle, die mehr wollen.

25 km

Informationen zur Anzeige:

GIS-Ingenieur / Geoinformatiker (m/w/d) Netzdokumentation
Bonn
Aktualität: 08.10.2021

Anzeigeninhalt:

08.10.2021, Bonn-Netz GmbH
Bonn
GIS-Ingenieur / Geoinformatiker (m/w/d) Netzdokumentation
Eigenständig übernehmen Sie mit viel Innovationsgeist die Konzeption für die strategische Weiterentwicklung des Geoinformationsbereichs und der damit verbundenen Unternehmensprozesse. Sie ermitteln und analysieren mit Ihrem umfassenden Know-how die Anforderungen an das GIS und koordinieren mit Überblick unsere Projekte hinsichtlich der Integration und Entwicklung von Geoinformations-Verfahren. In Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen bringen Sie die Integration des eingesetzten Geoinformationssystems in die digitale Infrastruktur des Unternehmens voran und optimieren die GIS-Infrastruktur sowie die systemübergreifende Datenhaltung und -verarbeitung. Mit Ihrem umfangreichen Kenntnissen über Geodatenstrukturen begleiten Sie fachlich die Systemadministration des eingesetzten GIS und unterstützen die Erstellung von technischen Konzepten und Dokumentationen im GIS-Kontext.
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes geowissenschaftliches Studium (Uni oder FH) mit Vertiefung Geoinformatik (Master oder Diplomabschluss) oder vergleichbare Qualifikationen. Mehrjährige Berufserfahrung mit wechselnden Tätigkeiten und Aufgaben, vorzugsweise im interdisziplinären Bereich von Ver- oder Entsorgungsunternehmen, weckt unser Interesse. Zwingend erforderlich sind fundierte Kenntnisse der GIS-Technologie, insbesondere von ESRI-Produkten (idealerweise UT for ArcGIS) ebenso wie Erfahrungen im Umgang mit ArcGIS in einer Mehrbenutzer- Serverumgebung. Sie überzeugen uns mit fundierten Kenntnissen und Anwendungserfahrungen von Projektmanagement-Methoden oder sind bereit, sich diese anzueignen. Sie bringen ein gutes Datenbank-Verständnis mit und verfügen idealerweise über Erfahrung mit Oracle und SQL einschließlich räumlicher Datentypen. Kenntnisse der allgemeinen Normen und Regeln der Technik sowie technischen Vorschriften (z.B. DVGW, VDE, AGFW) und Erfahrung in der Qualitätssicherung von Geodaten sind von Vorteil. Gerne bringen Sie sich mit guten Programmierkenntnissen (z.B. Python) und Erfahrung im Geodatenmanagement FME ein. Sie begegnen Ihren Aufgaben mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und Kreativität, insbesondere verfügen Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit. Ein prägnantes Qualitätsbewusstsein und ausgeprägte analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe, die Fähigkeit sich in wechselnde Aufgabenfelder und neue Wissensbereiche einzuarbeiten sowie zielgerichtet konstruktive Lösungswege zu erarbeiten. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens der Kompetenzniveau-Stufe C2 setzen wir voraus.

Berufsfeld

Standorte

GIS-Ingenieur ­­/­­ Geoinformatiker (m/w/d) Netzdokumentation

Drucken
Teilen
Bonn