25 km
EMSR ­­/­­ PLS Techniker ­­/­­ Meister (m/w/d) für unsere Rückstandsverbrennungsanlage 06.12.2021 SARPI Deutschland GmbH Marl
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

EMSR / PLS Techniker / Meister (m/w/d) für unsere Rückstandsverbrennungsanlage
Marl
Aktualität: 06.12.2021

Anzeigeninhalt:

06.12.2021, SARPI Deutschland GmbH
Marl
EMSR / PLS Techniker / Meister (m/w/d) für unsere Rückstandsverbrennungsanlage
Organisation, Durchführung und Dokumentation der Prüftermine der technischen Objekte, gemäß den einschlägigen Vorgaben (z B. FUSI, AwSV, BetrSichV, ATEX) mit dem Ziel, Prüfungen gesetzeskonform durchzuführen. Durchführung der Instandhaltungsplanung (wiederkehrende Arbeiten, Wartungsplanung) sowie der Modifikationsplanung im Rahmen des MoC Prozesses (Management of Change) Vollumfängliche Betreuung/Wartung/Instandhaltung der Prozessleitsysteme (PCS7) sowie der sicherheitsgerichteten Automatisierungssysteme (PCS7 und HIMax) in den Rückstandverbrennungsanlagen sowie des Tanklagers Umsetzung umfangreicher Projekte zur Migration der vorhandenen Prozessleitsysteme auf den aktuellen Stand der Technik Organisation, Beauftragung und Koordination der erforderlichen Fremdleistungen für die Instandhaltung und Projekte Selbständige Planung und Organisation von EMSR Projekten kleineren bis mittleren Umfangs; Umsetzung verfahrenstechnischer Prozesse in PLT- Konzepte Planung, Inbetriebnahme und Betreuung aller elektrotechnischer und PLT Einrichtungen (z.B. Umrichter und Motore) über das Siemens TIA-Portal Spezifikationen für neu zu beschaffende Assets Unterstützung des Betriebsingenieurs EMSR (z.B. bei der Entwicklung von Instandhaltungskonzepten für kritische Prozesse bzw. kritische Assets)
Ausbildung zum Techniker oder Meister (Elektrotechnik, Mess- und Regeltechnik, Automatisierungstechnik), oder Bachelorabschluss in einer der obigen Fachrichtungen Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich der Instandhaltung von chemischen Anlagen sowie der Betreuung/Wartung/Instandhaltung von Automatisierungssystemen (TIA, PCS7, wünschenswert HIMax) Sehr gutes technisches Verständnis für alle in Verbrennungsanlagen eingesetzten EMSR Komponenten (Umrichter, Transmitter, Motore, Filter, Feldgeräte, Schalträume, PLS, SSPS) Sehr gute Kenntnisse der Instandhaltungsprozesse sowie der betrieblichen Abläufe Solide Kenntnisse des fachspezifischen Projektmanagements Sichere EDV-Kenntnisse (MS Office, CAD, CAE, CMMS (vorzugsweise Comos), ERP Programme der Abfallwirtschaft) Gute Kenntnisse in den einschlägigen Regelwerken/Normen (ADR, DGRL, WHG, AwSV, BImSchG, BetrSichV, VGB, DGUV, ATEX, vEFK, SIL, etc.) Umfassende Führungs-, Kommunikations- und Moderationskompetenz Gutes analytisches, konzeptionelles und strukturiertes Denkvermögen Gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind ein Plus Hohes Maß ans Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Eigeninitiative

Berufsfeld

Standorte