25 km
IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) mit Schwerpunkt produkt- und vertriebsnahe Systeme 24.06.2022 Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co.KG Buseck
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) mit Schwerpunkt produkt- und vertriebsnahe Systeme
Buseck
Aktualität: 24.06.2022

Anzeigeninhalt:

24.06.2022, Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co.KG
Buseck
IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) mit Schwerpunkt produkt- und vertriebsnahe Systeme
Tech­nische Betreu­ung des Port­folios aus Private-Label-Produkten und Handels­waren (ins­besondere schweiß­tech­nisches Equip­ment und Zubehör, Industrie­geräte zur Schweiß­naht­bearbei­tung, Maschinen zur Teil­automati­sierung, Hard Automation) Inte­gration von Produkten aus Fremd­bezug ins eigene Produkt­port­folio Tech­nische Über­wachung und Steue­rung von externen Projekten ins­besondere Produkt­anpassung nach tech­nischer Spezifi­kation Mit­arbeit in internen Projekten als tech­nisches Binde­glied mit Blick auf Schnitt­stellen­kompati­bilität und Funktio­nalität mit bestehenden Produkten Mit­wirkung bei Qualitäts­sicherungs­maßnahmen intern und bei Liefe­ranten; Über­prüfung einzu­haltender Standards in den jeweiligen Vertriebs­gebieten Tech­nisches Änderungs­management intern und mit Lieferanten Kommuni­kation mit Lieferanten, internen Stake­holdern und Kunden
Abge­schlossenes Studium oder Techniker­ausbildung vorzugs­weise in der Fach­rich­tung Mecha­tronik, Maschinen­bau, Elektro­technik oder Wirt­schafts­ingenieur­wesen. Bewerber (m/w/d), die bislang im tech­nischen Vertrieb tätig sind und die sich beruf­lich weiter­entwickeln möchten, können sich eben­falls ange­sprochen fühlen Erfah­rungen in der firmen­über­greifenden Entwick­lungs­kooperation und / oder Erfah­rungen im Bereich Licht­bogen­schweißen sind von Vorteil Erfah­rungen im Bereich von Industrie­geräten, idealer­weise Schweiß­technik­equipment, inkl. ein­schlägiger inter­nationaler Markt­zugangs­voraus­setzungen sind wünschens­wert Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Selb­ständiges Arbeiten, über­durch­schnitt­liche Leistungs­bereit­schaft, Eigen­verant­wortung und Eigen­initia­tive, heraus­ragende Team- und Kommuni­kations­fähig­keit sowie Flexi­bilität setzen wir voraus

Berufsfeld

Standorte