25 km
Medizinisch-Technische Assistentin für Funktionsdiagnostik ­­/­­ Medizinisch Technischer Assistent für Funktionsdiagnostik -Herzkatheterlabor- 30.01.2023 Universitätsklinikum Frankfurt Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Medizinisch-Technische Assistentin für Funktionsdiagnostik / Medizinisch Technischer Assistent für Funktionsdiagnostik -Herzkatheterlabor-
Frankfurt am Main
Aktualität: 30.01.2023

Anzeigeninhalt:

30.01.2023, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Medizinisch-Technische Assistentin für Funktionsdiagnostik / Medizinisch Technischer Assistent für Funktionsdiagnostik -Herzkatheterlabor-
Wir suchen Sie für unser Herzkatheterlabor der Kardiologie in der Medizinischen Klinik III . Auf unseren vier Katheterplätzen, erwartet Sie die Arbeit in einem engagierten multiprofessionellen Team. Das Spektrum unserer Eingriffe in diesem Bereich reicht dabei von der komplexen elektrophysiologischen Untersuchung, perkutane Koronarinterventionen und Devicetherapien über modernste minimalinvasive Operationstechniken. Gemeinsam mit der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie bilden sie das Universitäre Herzzentrum und berücksichtig die spezifischen Bedürfnisse, welche sich hieraus ergeben. Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und interventionellen Herzkatheteruntersuchungen, minimalinvasiven Eingriffen am Herzen z.B. TAVI, Mitra Clip, elektrophysiologischen Untersuchungen und Interventionen mittels Radiofrequenzablation und Cryotechnik (EPU). Operative Versorgung der Patientin / des Patienten durch Schrittmacher- und Defibrillator Implantationen. Untersuchungsbezogene administrative Tätigkeiten und Dokumentation während des Eingriffes. Funktionsprüfung, Justierung und Kalibrierung der eingesetzten Geräte.
Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technische Assistentin / Medizinisch-Technischer Assistent für Funktionsdiagnostik (MTA-F) mit. Sie nehmen am bestehenden Dienstplanmodell inkl. Rufbereitschaft teil. Ein einfühlsamer und freundlicher Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten ist für Sie selbstverständlich. Ferner haben Sie Spaß an neuen innovativen Methoden und Techniken. Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur zustande kommen kann, wenn Sie vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft sind oder als genesen gelten (»2G«-Regelung). Ebenso erwarten wir einen Nachweis Ihrer Masernimmunität / Masernschutzimpfung.

Berufsfeld

Standorte