25 km
Sachbearbeiter (m/w/d) Verwaltungsverfahren nach § 275d SGB V 05.06.2024 Medizinischer Dienst Nord Lübeck, Hamburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter (m/w/d) Verwaltungsverfahren nach § 275d SGB V
Lübeck, Hamburg
Aktualität: 05.06.2024

Anzeigeninhalt:

05.06.2024, Medizinischer Dienst Nord
Lübeck, Hamburg
Sachbearbeiter (m/w/d) Verwaltungsverfahren nach § 275d SGB V
Sie prüfen Anträge nach § 275d SGB V auf Rechtmäßigkeit und Vollständigkeit und bearbeiten sie Sie verfassen Anhörungsschreiben gemäß § 24 SGB X nach Aktenlage Sie erstellen Bescheide im Ausgangsverfahren nach Aktenlage und berichtigen Ausgangsbescheide Sie prüfen die Zulässigkeit von Widersprüchen und administrieren diese Sie setzen Abhilfe- und Widerspruchsbescheide nach Aktenlage auf Sie bewerten Aufhebungsverfahren und bescheinigen die Aufhebungen Sie bearbeiten Kostenfestsetzungsanträge Sie begleiten Klageverfahren und koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten
Sie haben eine Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie kennen sich aus in der Prüfung von Krankenhausabrechnungen oder haben Erfahrungen im Medizincontrolling gesammelt Sie arbeiten routiniert mit den Microsoft-Office-Anwendungen Das wäre wünschenswert Sie haben praktische Erfahrung im Verwaltungsverfahren Sie verfügen über medizinische Grundkenntnisse Sie sind sicher im Umgang und der Anwendung von Gesetzen Das ist für Sie selbstverständlich Sie arbeiten strukturiert, selbstständig und gleichermaßen teamorientiert Sie kooperieren gern mit medizinischen Gutachtern (m/w/d) Sie kommunizieren gekonnt und empathisch in Wort und Schrift Sie vertreten souverän die Interessen des MD Nord

Berufsfeld

Standorte