25 km
Supply Chain Manager (w/m/d) Abgas-Sensorik ­­/­­ Automotive 30.07.2022 NGK EUROPE GmbH Kronberg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Supply Chain Manager (w/m/d) Abgas-Sensorik / Automotive
Kronberg
Aktualität: 30.07.2022

Anzeigeninhalt:

30.07.2022, NGK EUROPE GmbH
Kronberg
Supply Chain Manager (w/m/d) Abgas-Sensorik / Automotive
Sorgfältig koordinieren Sie mit unserem weltweit agierenden Team wichtige Logistikthemen zu Serien- und Musterlieferungen, nutzen dabei Ihr Wissen zu Produktspezifikationen sowie zu den Abläufen bei Freigabe durch die Qualitätssicherung und gleichen den Projektstatus mit den Account Managern am Standort in Kronberg ab Neben den Serienlieferungen gestalten Sie aktiv die logistische Neueinführung von Produkten sowie das Änderungsmanagement der laufenden Serie Sie übernehmen die strategische Produktions-Kapazitätsplanung mit dem Entwicklungspartner und den Lieferanten, finden Lösungen für akute Lieferengpässe und steuern diese oder übernehmen die Eskalation mit dem Management Zudem koordinieren Sie Sonderthemen zu Optimierungen und Neueinführungen von Produkten, die in Verbindung mit der Logistik stehen Klar, dass Sie auch Monatsberichte erstellen sowie die Analyse der Daten zu Supply Chain-Themen übernehmen oder neue Auswertungstools entwickeln oder einführen Abgerundet wird Ihr Aufgabenfeld durch die Organisation und Moderation von Meetings mit Lieferanten und dem Entwicklungspartner sowie durch die Mitwirkung bei der Optimierung von IT-Systemen
Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, oder verwandte Fachrichtung) oder Logistik-Studium und praktische Erfahrung in der Koordination von Logistikthemen Umfangreiche Berufspraxis im Automotive-Bereich mit dem Schwerpunkt Logistik, Supply-Chain-Management, Projektmanagement oder Einkauf, Kenntnisse in Bezug auf Abgasnachbehandlung/ -sensorik und Motorfunktionen (Diesel- und Otto-Motoren) sind von Vorteil Reisebereitschaft ist von Ihrer Seite gegeben Erweiterte Fähigkeiten zur Pflege, Auswertung und Analyse großer Datenmengen in Excel und in Warenwirtschaftssystemen Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch und Souveränität im Austausch mit Geschäftspartnern in Europa, den USA, Asien bzw. dem japanischen Mutterhaus Lösungsorientierte, strukturierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt, auch in stressigen Situationen den Über- und Durchblick behält und Spaß daran hat, Netzwerke mit internen und externen Partnern zu bilden

Berufsfeld

Standorte