Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

Head of EHS / Leiter Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz (m/w/d)

Job ID:  25938
Standort: 

Vilsbiburg, DE, 84137

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristet

Diese Funktion bietet die Möglichkeit, den Bereich EHS im Hause der Dräxlmaier Group auf internationaler Ebene maßgeblich mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Auf diese Weise tragen Sie direkt zum Unternehmenserfolg der Dräxlmaier Gruppe bei und haben die Möglichkeit, zukunftsorientierte EHS Standards in der Automobilbranche mit zu entwickeln. Dies gilt insbesondere in Bezug auf das Tätigkeitsfeld rund um unsere Hochvolt- und Batteriesysteme.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereichs EHS der DRÄXLMAIER Group mit insgesamt 13 Mitarbeitern, sowie fachliche Leitung aller internationalen EHS Einheiten (Gouvernance)
  • Ableitung der weltweiten EHS Strategie aus der übergeordneten DRÄXLMAIER-Strategie für die Bereiche Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Implementierung und Umsetzung der EHS-Strategie bzw. damit verbundenen EHS-Programme am Standort Deutschland
  • Erarbeiten innovativer Konzepte sowie weltweit gültiger EHS Standards (oder Richtlinien) unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen.
  • Festlegung von international abgestimmten Programmen zur kontinuierlichen Verbesserung der EHS-Leistung
  • Verantwortung der monatlichen, globalen EHS-Berichterstattung (KPI-Reporting) und regelmäßige Aufbereitung der Daten für die Nachhaltigkeits-Berichterstattung
  • Koordination des weltweiten Roll-outs von international anerkannten Managementsystemen in der Dräxlmaier-Group (DIN EN ISO 14001, OHSAS 18001)
  • Sicherstellung der Zertifizierbarkeit aller Produktionsstandorte in den o.g. Managementsystemen in enger Zusammenarbeit mit den Standorten und allen fachlichen Schnittstellen
  • Wahrnehmung der Funktion als leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit für den Standort Deutschland

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium bzw. entsprechender beruflicher Werdegang sowie langjährige, fundierte Berufserfahrung in einer zentralen, möglichst leitenden Rolle
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung im Bereich EHS auf Seiten eines produzierenden Unternehmens oder eines Beratungshauses
  • Sehr selbständige Arbeitsweise sowie stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Durchsetzungs-, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache über alle hierarchischen Ebenen hinweg
  • Erfahrung im internationalem Projektmanagement
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 30% planbare Dienstreisen)

Wir bieten

Spannende Aufgaben in einer Unternehmens-Familie mit mehr als 70.000 Auto-Begeisterten in über 20 Ländern.

Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich erwünscht.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner   

Jerzy Bittner 
Recruiting
DRÄXLMAIER Group
Lisa Dräxlmaier GmbH
Landshuter Str. 100
84137 Vilsbiburg

T: ​+49 8741 472450​