Architekt*in fur die stellvertretende Leitung des Hochbauamtes (m/w/d)

Heilbronn
14.06.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7520036213-010-1
Architekt*in fur die stellvertretende Leitung des Hochbauamtes (m/w/d)

Deutschland

Wir suchen als Fuhrungspersönlichkeit eine*nArchitekt*in fur die stellvertretende Leitung des Hochbauamtes (m/w/d)Unsere Stadt geht in die Zukunft - und Sie sind mit dabei. Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, Bildungsvielfalt, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus. Ihre Aufgaben:Sie leiten eine Abteilung mit zwei Sachgebieten und insgesamt 12 Mitarbeitern*innen und vertreten die Amtsleitung.Sie sind verantwortlich fur die Durchfuhrung umfangreicher Verfahren (Wettbewerbe, Vergabeverfahren und Planungskonkurrenzen).Sie steuern komplexe Projekte und vertreten das Hochbauamt in vielfältigen Bauherrenaufgaben.Sie verantworten mit Ihrem Team das bauliche Gebäudemanagement fur ca. 500 städtische Objekte.Sie koordinieren die Aufstellung des Haushaltsverfahrens fur sämtliche Hochbauaufgaben.Ihr Profil:Sie haben ein Studium der Architektur (Diplom oder Master) erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise verfugen Sie uber einschlägige Berufserfahrung im Hochbaubereich einer Kommunalverwaltung.Sie verfugen uber tiefgehende Fachkompetenz im Bereich Projekt- und Verfahrenssteuerung sowie im Gebäudemanagement.Sie sind eine Fuhrungspersönlichkeit mit mindestens funf Jahren Fuhrungserfahrung in leitender Funktion.Die Stadt Heilbronn hat ein Kompetenzmodell fur Fuhrung entwickelt, welches die Anforderungen an Fuhrungskräfte definiert. Sie verfugen uber die notwendigen Schlusselkompetenzen in den Feldern Verhaltens-, Sozial-, Persönlichkeits-, Methoden- und Fuhrungskompetenz. Insbesondere sind dies eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit zur Beziehungsgestaltung. Sie können sich und ihren Bereich zielorientiert fuhren und uberzeugen durch ein sicheres Auftreten. Die Entwicklung Ihrer Beschäftigten ist bei Ihnen von großer Bedeutung. Sie verfugen uber eine uberdurchschnittliche Einsatz- und Leistungsbereitschaft und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten. Sie sind belastbar, lösen Probleme, entscheiden gerne und handeln ergebnis- und erfolgsorientiert. Sie denken und handeln ganzheitlich und haben einen hohen Anspruch an Kundenorientierung und Beratung. Sie sind fähig, gemeinsam getragene Entscheidungen herbeizufuhren, scheuen dabei aber auch Konflikte nicht. Unser Angebot:Bezahlung nach Entgeltgruppe 14 TVöD,eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten,umfangreiche und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,eine wertschätzende und kommunikative Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Fuhrungsteam mit langfristiger Perspektive,ein attraktives Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten.Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden. Für vollzeitnahe Teilzeit und Tandem­bewerbungen sind wir offen. Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2019.65.0004 bis spätestens 14.07.2019. Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Frau Schenk, Telefon 07131 56-2353, gerne zur Verfügung. Stadt Heilbronn | Personal- und Organisationsamt | Titotstraße 7 - 9 | 74072 Heilbronn | www.heilbronn.de

.Dienst, Verwaltung 74072 7520036213-010-1 Baden-Württemberg HauptamtOnline Only Anzeige

Öffentlicher Dienst

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Heilbronn