Bereichsleitung Digitale Touristische Leistungen (m/w/d)

80331 München
31.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009537090
Bereichsleitung Digitale Touristische Leistungen (m/w/d)

ADAC e.V.

Germany

https://karriere.adac.de/stellenangebot-formular.html?yid=5900&agid=23

Sicherstellung von nutzerzentrierter Neukonzeption und Weiterentwicklung der touristischen Informationssysteme und Anwendungen im Rahmen von Productownership in agilen Entwicklungsumgebungen Impulsgebende Erarbeitung und konsequente Umsetzung von Digitalisierungs-, Automatisierungs- und Innovationspotenzialen im touristischen Umfeld Festlegung von Anforderungen an die IT, strategische Projekt- und Anforderungsplanung, sowie Vernetzung mit den relevanten Fachbereichen Verantwortung für Budgetplanung und -kontrolle, sowie Kapazitätsplanung und -steuerung für die touristischen Informationssysteme und Anwendungen Initiierung und Begleiten von Change-Management-Prozessen im Rahmen des mit der Digitalisierung verbundenen Wandels Verantwortung für Sourcing, Speicherung und Management von touristischem Content und Ausleitung in digitale und analoge Kanäle Sicherstellung der nutzerorientierten Produktion von analogen Landkarten und Reiseführern, sowie deren Vernetzung mit digitalen Medien Mitarbeit bei der strategischen Weiterentwicklung des Ressorts Tourismus Führen, entwickeln und motivieren der unterstellten Mitarbeiter, sowie Sicherstellen einer effizienten Aufbau- und Ablauforganisation im Verantwortungsbereich

Unser Unternehmen Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Bereichsleitung Digitale Touristische Leistungen (m/w/d) Einsatzort: München     Arbeitszeit: Vollzeit     Vertragsart: unbefristet      Ihre Herausforderungen  Sicherstellung von nutzerzentrierter Neukonzeption und Weiterentwicklung der touristischen Informationssysteme und Anwendungen im Rahmen von Productownership in agilen Entwicklungsumgebungen Impulsgebende Erarbeitung und konsequente Umsetzung von Digitalisierungs-, Automatisierungs- und Innovationspotenzialen im touristischen Umfeld Festlegung von Anforderungen an die IT, strategische Projekt- und Anforderungsplanung, sowie Vernetzung mit den relevanten Fachbereichen Verantwortung für Budgetplanung und -kontrolle, sowie Kapazitätsplanung und -steuerung für die touristischen Informationssysteme und Anwendungen Initiierung und Begleiten von Change-Management-Prozessen im Rahmen des mit der Digitalisierung verbundenen Wandels Verantwortung für Sourcing, Speicherung und Management von touristischem Content und Ausleitung in digitale und analoge Kanäle Sicherstellung der nutzerorientierten Produktion von analogen Landkarten und Reiseführern, sowie deren Vernetzung mit digitalen Medien Mitarbeit bei der strategischen Weiterentwicklung des Ressorts Tourismus Führen, entwickeln und motivieren der unterstellten Mitarbeiter, sowie Sicherstellen einer effizienten Aufbau- und Ablauforganisation im Verantwortungsbereich Ihr Profil  Erfolgreicher Studienabschluss (Diplom/Master) der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften bzw. gleichwertiger Hochschulabschluss, insbesondere mit Fokus Tourismus Mindestens 3 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in einer Digitalisierungs- und Innovationsmanagement-Funktion, idealerweise im touristischen Umfeld Ausgezeichnetes Verständnis für IT-Prozesse, IT-Entwicklungen und -Trends, sowie Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden (SCRUM, Design Thinking, etc.) Umfassende Kenntnisse in der Planung und Durchführung von komplexen Projekten sowie in Change-Management-Prozessen Bereichs- und prozessübergreifendes Transferdenken Kenntnisse im Sektor Tourismus wünschenswert Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie souverän in MS Office Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen Unser Angebot Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 5900, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Ursula Müller oder Frau Ezmeralda Eisenhut aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC e.V. Hansastraße 19 80686 München   Der ADAC bewegt Karrieren. www.adac.de/karriere  

Öffentlicher Dienst

Gastronomische Tätigkeiten/ Hotelfach

Unternehmensführung/ Management

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Logistik/ Transport/ Verkehr

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

80331 München