25 km

Bundesinstitut für Risikobewertung

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Informatiker/in für Projektmanagement, Schwerpunkt KI / Machine Learning (w/m/d)
Berlin
Aktualität: 29.06.2022

Anzeigeninhalt:

29.06.2022, Bundesinstitut für Risikobewertung
Berlin
Informatiker/in für Projektmanagement, Schwerpunkt KI / Machine Learning (w/m/d)
Mitarbeit in der Arbeitsgruppe KI- und Daten-Akzelerator (AG KIDA) Aufbau, Ausbau und Betrieb von IT-Systemen, die eine agile Nutzung von KI-Technologien in ausgewählten Forschungsfeldern des BfR und dessen Partner-Einrichtungen erlauben Test unterschiedlicher KI-Infrastrukturoptionen im Rahmen von Pilotprojekten im BfR und dessen Partner-Einrichtungen Erstellung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zu erforderlicher IT-Infrastruktur Konzeption und Beginn der Implementierung bedarfsorientierter Maßnahmen zur Nutzung KI-bezogener IT-Infrastruktur im BfR und dessen Partner-Einrichtungen Entwicklung eines Konzepts mit den Partner-Einrichtungen zur frühzeitigen Identifikation neuer IT-Anforderungen, die sich durch eine breite Nutzung von KI-Technologien ergeben Durchführung von Beschaffungsvorgängen für Software, Hardware und Dienstleistungen
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom oder ein vergleichbarer Universitätsabschluss) der Informatik, Bioinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in (oder vergleichbar) mit mehrjähriger Berufserfahrung und nachgewiesenen Fähigkeiten und Kenntnissen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Praktische Erfahrungen im Projektmanagement erforderlich Konzeptionelle und planerische Fähigkeiten erforderlich Kenntnisse im Bereich des Maschinellen Lernens/Künstlicher Intelligenz erwünscht Kenntnisse zu Server-Hardware (insbesondere HPE) und grundlegende Windows und Linux Kenntnisse erforderlich Erfahrung in der Umsetzung und Administration von Microsoft-Netzwerken (Active Directory) erwünscht Kenntnisse in der Administration von VMware vSphere von Vorteil Kenntnisse im Bereich VMware sSAN von Vorteil Kenntnisse in angrenzenden Bereichen wie Netzwerk, IT-Sicherheit und Performance Monitoring von Vorteil Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und gute Kenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich Eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zu Weiterbildungen und Dienstreisen werden vorausgesetzt Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) wird vorausgesetzt

Berufsfeld

Standorte