Coach / Consultant / Berater*in für Scaled Agile Framework® Methoden (SAFe®) - Produktentwicklung Fahrerassistenzsysteme für das Autonome Fahren

71229 Leonberg (Baden-Württemberg), 71229 Leonberg
15.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009655382
Coach / Consultant / Berater*in für Scaled Agile Framework® Methoden (SAFe®) - Produktentwicklung Fahrerassistenzsysteme für das Autonome Fahren

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999684065694-coach-consultant-berater-in-fur-scaled-agile-framework-methoden-safe-produktentwicklung-fahrerassistenzsysteme-fur-das-autonome-fahren

o Verantwortung übernehmen: Sie arbeiten als Prozess- und Methoden Experte für SAFe® in der Produktentwicklung für den Bereich CC Fahrerassistenzsysteme. o Zuverlässig umsetzen: Die Weiterentwicklung, Optimierung der SAFe® Implementierung im Gesamtkontext des Bereiches gehört zu Ihren Aufgaben. o Kooperation leben: Dort unterstützen Sie die Gesamtorganisation in allen Belangen des Veränderungsprozesses, insbesondere Einführung, Umsetzung und Weiterentwicklung der SAFe® Methoden innerhalb der Produktentwicklung. o Ganzheitlich deken: Sie coachen Projekte, die von klassischer Projektarbeit auf SAFe® umgestellt werden, und vernetzen die parallelen Agile Release Trains und Release Train Engineers untereinander. o Vernetzt kommunizieren: Sie kommunizieren und vertreten dieses Thema gegenüber externen Stellen.

Coach / Consultant / Berater*in für Scaled Agile Framework® Methoden (SAFe®) - Produktentwicklung Fahrerassistenzsysteme für das Autonome Fahren Job ID REF44957C Job erstellt am  20.02.2019 Standort Leonberg , Deutschland Einstieg als Mitarbeiter/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Im Produktbereich "Fahrerassistenzsysteme" entwickeln wir innovative Komfort- und Sicherheitssysteme sowie Systeme für Automatisiertes Fahren und -Parken basierend auf Umfeldsensoren wie Radar, Kamera und Ultraschall, sowie Zentralsteuergeräte. Unsere Produkte sind weltweit im Einsatz und unterstützen den Fahrer mit dem Ziel, den Straßenverkehr sicherer zu machen. Am Entwicklungs- und Dienstleistungsstandort in Leonberg arbeiten wir an modernen Systemen und Komponenten der Kraftfahrzeugtechnik mit komplexen Soft- und Hardwarearchitekturen. Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung. Ihre Aufgaben   Verantwortung übernehmen: Sie arbeiten als Prozess- und Methoden Experte für SAFe® in der Produktentwicklung für den Bereich CC Fahrerassistenzsysteme. Zuverlässig umsetzen: Die Weiterentwicklung, Optimierung der SAFe® Implementierung im Gesamtkontext des Bereiches gehört zu Ihren Aufgaben. Kooperation leben: Dort unterstützen Sie die Gesamtorganisation in allen Belangen des Veränderungsprozesses, insbesondere Einführung, Umsetzung und Weiterentwicklung der SAFe® Methoden innerhalb der Produktentwicklung. Ganzheitlich deken: Sie coachen Projekte, die von klassischer Projektarbeit auf SAFe® umgestellt werden, und vernetzen die parallelen Agile Release Trains und Release Train Engineers untereinander. Vernetzt kommunizieren: Sie kommunizieren und vertreten dieses Thema gegenüber externen Stellen.     Ihr Profil Persönlichkeit: verantwortungsbewusst, kommunikationsstark, agiles Mindeset und sicher im Auftreten Arbeitsweise: strukturiert, zuverlässig und selbstständig Erfahrung: Erfahrung als SAFe® Anwender und Coach, mit SAFe® Einführung mit mehreren ART's, Prozessberatung sowie Erfahrung mit Transformations- und Change-Prozessen Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausbildung: Certified SAFe®, Program Consultant (SPC), Agilist (SA) oder vergleichbare Ausbildung   Kontakt & Wissenswertes Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Melanie Wolf (Personalabteilung) +49 711 811 37269 Sie haben fachliche Fragen zum Job?  Burkhard Iske (Fachabteilung) +49 711 811 37787 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Ingenieurwesen

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

71229 Leonberg (Baden-Württemberg)

71229 Leonberg