Einrichtungsleitung (m/w/d) Seniorenzentrum

12557 Köpenick, 10115 Berlin
22.02.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020191545
Einrichtungsleitung (m/w/d) Seniorenzentrum

Stephanus gGmbH

Germany

http://www.experteer.de/career/positions/24843590?affiliate=jobware_b2b&utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=24843590&utm_campaign=b2b+job+distribution+jobware_b2b

Als Einrichtungsleitung tragen Sie die fachliche, personelle, organisatorische und wirtschaftliche Verantwortung für die Einrichtung. Durch professionelles Belegungs- und Personalmanagement sichern Sie zudem die Wirtschaftlichkeit der Einrichtung. Nach unseren Qualitätsvorgaben sichern Sie zusammen mit Ihrem Pflegeteam das Pflege- und Betreuungsangebot personell und inhaltlich ab und entwickeln es fachlich und dienstleistungs­orientiert weiter. Sie entwickeln eine transparente Kommuni­kationsstruktur innerhalb und außerhalb der Einrichtung und tragen so zu einer offenen Gesprächs- und Beschwerdekultur bei. Ihr Team entwickeln Sie stetig weiter und geben Ideen den Raum zur Entfaltung. Für Mitarbeitende, Angehörige, Gäste sowie für Bewohner *innen sind Sie die zentrale Ansprechperson. Sie vertreten Ihre Einrichtung in unterschiedlichen Gremien und kümmern sich um eine gute Vernetzung innerhalb Ihrer Region.

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäfts­bereich Wohnen und Pflege verantwortet das diakonische Unternehmen Wohn-, Pflege- Betreuungs- und Serviceangebote an 19 Standorten in Berlin und Brandenburg. Täglich nehmen etwa 1.800 Personen diese Angebote in Anspruch. Im Geschäftsbereich sind mehr als 1.400 Mitarbeitende sowie fast 70 Auszubildende tätig. Die Stephanus gGmbH ist eine verlässliche Arbeitgeberin und Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz. Unser Seniorenzentrum Haus zur Brücke liegt unweit der Altstadt von Köpenick und umfasst 150 Plätze in der stationären Pflege mit einem speziellen Demenzbereich sowie 16 Plätze in der angeschlossenen Tagespflege. Als Nachbesetzung der Stelle unserer in den Ruhestand gehenden Einrichtungsleiterin suchen wir unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Einrichtungsleitung Seniorenzentrum in Berlin-Köpenick Ihre Arbeitswelt Als Einrichtungsleitung tragen Sie die fachliche, personelle, organisatorische und wirtschaftliche Verantwortung für die Einrichtung. Durch professionelles Belegungs- und Personalmanagement sichern Sie zudem die Wirtschaftlichkeit der Einrichtung. Nach unseren Qualitätsvorgaben sichern Sie zusammen mit Ihrem Pflegeteam das Pflege- und Betreuungsangebot personell und inhaltlich ab und entwickeln es fachlich und dienstleistungs­orientiert weiter. Sie entwickeln eine transparente Kommuni­kationsstruktur innerhalb und außerhalb der Einrichtung und tragen so zu einer offenen Gesprächs- und Beschwerdekultur bei. Ihr Team entwickeln Sie stetig weiter und geben Ideen den Raum zur Entfaltung. Für Mitarbeitende, Angehörige, Gäste sowie für Bewohner *innen sind Sie die zentrale Ansprechperson. Sie vertreten Ihre Einrichtung in unterschiedlichen Gremien und kümmern sich um eine gute Vernetzung innerhalb Ihrer Region. Ihr Profil Vorzugsweise haben Sie ihr Studium in einem für das Tätigkeitsfeld relevanten Studiengang (z.B. Pflege- und Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement) abgeschlossen. Sie bringen die Qualifikation zur Heimleitung nach HeimPersV mit und haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in leitender Position in der stationären Seniorenpflege gesammelt. Mit Ihrem kooperativen Führungsstil wissen Sie Mitarbeitende zu motivieren, Bedürfnisse einzuordnen, Ziele zu definieren und diese gemeinsam zu erreichen. Zudem stellen Sie Sachverhalte anschaulich dar, überzeugen durch Ihr Auftreten und behalten stets den Überblick. Sie bringen betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit und sind sicher im Umgang mit IT-Anwendungen. Darüber hinaus sind Sie Mitglied einer christlichen Kirche (ACK), in jedem Fall jedoch bereit, unser diakonisches Leitbild mitzutragen und dieses in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.   Unser Angebot Wir bieten Ihnen ein Arbeitsklima, das aktive Mitgestaltung ermöglicht und unterstützt, Gemeinsamkeit und gegenseitiges Vertrauen fördert. Zudem erhalten Sie eine attraktive Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen. Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, ein Gesundheitsticket sowie ein monatlicher Kinderzuschlag sind Teil Ihres Dienstvertrags. Bei uns haben Sie einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz, viel Spielraum zum Gestalten, eine qualifizierte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei einem der größten gemeinnützigen Arbeitgeber der Region. Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet. Senden Sie uns Ihre Bewerbung online oder per Mail an bewerbung@stephanus.org. Ansprechpartnerin bei Fragen zur Stelle ist Sophia Wirtz, sophia.wirtz@stephanus.org oder 0151 / 40 66 46 75.   Arbeitsplatz: Haus zur Brücke | Wendenschloßstraße 35 | 12559 Berlin   Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere Direkt auf diese Stelle bewerben Stephanus-Stiftung Bewerbermanagement o Albertinenstraße 20 o 13086 Berlin

Unternehmensführung/ Management

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

12557 Köpenick

10115 Berlin