Führungskraft (m/w) als Vorstandsmitglied

80331 München
12.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009591640
Führungskraft (m/w) als Vorstandsmitglied

Diakonie Hasenbergl e.V.

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009591640

Durch Ihre umfassenden Kenntnisse von gesetzlichen Neuerungen, Verordnungen, Richtlinien und fachlichen Entwicklungen, sichern Sie die fachliche Qualität und Zukunftsfähigkeit der Diakonie Hasenbergl in ihren unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Durch Ihre Innovationsfähigkeit bauen Sie den Ruf der Diakonie Hasenbergl "ein/e innovative/r und verlässliche/r Kooperationspartner/-in" zu sein, weiter aus. Durch Ihre betriebswirtschaftliche Erfahrung sichern Sie die finanzielle Basis der Diakonie Hasenbergl mit ab. Durch Ihre Erfahrung mit prozessorientierten Qualitätsmanagement-Systemen und Umweltmanagementsystemen tragen Sie zur erfolgreichen weiteren Zertifizierung der Diakonie Hasenbergl erheblich bei. Durch Ihre Erfahrung im Krisenmanagement und die Erstellung / Anwendung von Schutzkonzepten sichern Sie unser professionelles Tun, auch in herausfordernden Situationen. Sie bauen die guten Kommunikationsstrukturen in der Diakonie Hasenbergl weiter aus und setzen die Beteiligungsstrukturen in der Diakonie Hasenbergl zielsicher um. Zusammen mit dem anderen Vorstandsmitglied übernehmen Sie die Verbandsarbeit und die Netzwerkarbeit mit Partnern/Partnerinnen in Kirche, Öffentlichkeit und Wirtschaft.

Die Diakonie Hasenbergl e.V. ist Mitglied im Diakonischen Werk Bayern. Mit über 500 Mitarbeitenden sind wir in über 50 Einrichtungen in den Bereichen Kinder, Jugend, Familie, Senioren, Beschäftigung und Beratung sowie Stadtteilarbeit und Sozialpsychiatrie tätig. Wir suchen im Rahmen der Nachfolge für ein hauptamtliches Vorstandsmitglied eine qualifizierte Führungskraft (m/w) als Vorstandsmitglied für fachliche Entwicklungen in der Diakonie Hasenbergl zum 1. November 2019 (spätestens 1. Dezember 2019) Der Vorstand der Diakonie Hasenbergl setzt sich derzeit aus zwei gleichberechtigten Vorstandsmitgliedern zusammen. Ein Vorstandsmitglied ist vorrangig für die betriebswirtschaftlichen Belange, das andere Vorstandsmitglied vorrangig für die fachliche Ausrichtung des Vereins zuständig. Die Vorstandsmitglieder vertreten sich gegenseitig. Eine gelingende Zusammenarbeit setzt voraus, dass die Vorstandsmitglieder Kenntnisse, Erfahrung und Verständnis für das jeweils andere Aufgabengebiet mitbringen und bereit sind Entscheidungen gemeinsam zu treffen. Die Stelle des fachlichen Vorstands der Diakonie Hasenbergl mit einem Stundenumfang von 20 Std./Woche ist ab dem 01.11./01.12.2019 neu zu besetzen. Die Stelle kann je nach Qualifizierung mit einer anderen Teilzeitstelle in der Diakonie Hasenbergl kombiniert werden. Ihre Aufgaben: Durch Ihre umfassenden Kenntnisse von gesetzlichen Neuerungen, Verordnungen, Richtlinien und fachlichen Entwicklungen, sichern Sie die fachliche Qualität und Zukunftsfähigkeit der Diakonie Hasenbergl in ihren unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Durch Ihre Innovationsfähigkeit bauen Sie den Ruf der Diakonie Hasenbergl "ein/e innovative/r und verlässliche/r Kooperationspartner/-in" zu sein, weiter aus. Durch Ihre betriebswirtschaftliche Erfahrung sichern Sie die finanzielle Basis der Diakonie Hasenbergl mit ab. Durch Ihre Erfahrung mit prozessorientierten Qualitätsmanagement-Systemen und Umweltmanagementsystemen tragen Sie zur erfolgreichen weiteren Zertifizierung der Diakonie Hasenbergl erheblich bei. Durch Ihre Erfahrung im Krisenmanagement und die Erstellung / Anwendung von Schutzkonzepten sichern Sie unser professionelles Tun, auch in herausfordernden Situationen. Sie bauen die guten Kommunikationsstrukturen in der Diakonie Hasenbergl weiter aus und setzen die Beteiligungsstrukturen in der Diakonie Hasenbergl zielsicher um. Zusammen mit dem anderen Vorstandsmitglied übernehmen Sie die Verbandsarbeit und die Netzwerkarbeit mit Partnern/Partnerinnen in Kirche, Öffentlichkeit und Wirtschaft. Sie werden soziale Visionen realisieren Ihr Profil: zum Stellenprofil passende abgeschlossene Ausbildung/en und Zusatzqualifikationen mehrjährige Erfahrung in der Leitung von großen Sozialeinrichtungen nachgewiesene erfolgreiche Verantwortung für die fachliche Qualität von Sozialeinrichtungen Bereitschaft und Können, sich den sozialen Herausforderungen zu stellen und Veränderungen zu initiieren ausgezeichnete Kompetenz im Bereich Soziales und Förderrecht hervorragende Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Flexibilität und Einsatzbereitschaft Kirchenmitgliedschaft und Identifikation mit den Zielen der Diakonie Sie können Menschen begeistern Unser Angebot: spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anerkannter und geschätzter diakonischer Träger entsprechende Vergütung nach AVR Wir fördern soziale Wärme im zusammen. tun. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Digital im pdf- Format an den Vorstand der Diakonie Hasenbergl kugler@diakonie-hasenbergl.de mit dem Betreff: Bewerbung Vorstand oder postalisch an: Vorstand der Diakonie Hasenbergl e.V. Stanigplatz 10 80933 München Information unter www.diakonie-hasenbergl.de

Unternehmensführung/ Management

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

80331 München