Gruppenleiter*in für laserbasierte 3D Umwelterfassung (LiDAR)

71701 Schwieberdingen, 71701 Schwieberdingen
25.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009913299
Gruppenleiter*in für laserbasierte 3D Umwelterfassung (LiDAR)

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999685591008-gruppenleiter-in-fur-laserbasierte-3d-umwelterfassung-lidar-

Sie entwickeln Optik und Laser für Sensoren für das Automatisierte Fahren auf der Basis der laserbasierten 3D Umwelterfassung im Kraftfahrzeug. Sie führen eine Gruppe im Bereich der Optik-/Laserentwicklung für Plattform- und Kundenprojekte. Sie coachen und führen Ihre Mitarbeiter inhaltlich bei der effizienten Umsetzung von komplexen Entwicklungszielen in einem agilen Umfeld. Sie verstehen sich als Teamplayer und bedenken vorausschauend komplexe Zusammenhänge über Ihren eigenen Bereich hinaus. Sie sind Ansprechpartner*in für interne Entwicklungspartner und koordinieren ein Netzwerk an internen und externen Entwicklungspartnern und Lieferanten.

Gruppenleiter*in für laserbasierte 3D Umwelterfassung (LiDAR) Job ID REF43946X Job erstellt am  25.03.2019 Standort Schwieberdingen , Deutschland Tätigkeitsbereich Informationstechnologie Einstieg als Mitarbeiter/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.                                              Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control steht für richtungsweisende technische Lösungen und ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet. Im Produktbereich "Passive Sicherheit und Sensoren" entwickeln wir Sensoren, die im Zusammenspiel mit Satellitennavigation und LIDAR wirken. Mit den Vehicle Dynamics Sensoren decken wir ein breites Spektrum zur Fahrzustandssensierung ab. Unsere Produkte sind weltweit im Einsatz und bilden das Rückgrat für autonomes Fahren und Fahrerassistenzsysteme. Ein ganzheitliches und positives Menschenbild bildet die Basis unserer Zusammenarbeit. Unsere Führungskultur richtet sich deshalb konsequent an den Stärken und Potenzialen unserer Mitarbeiter*innen aus. Ein gutes Miteinander und Spaß haben bei uns höchste Priorität. Sie entwickeln Optik und Laser für Sensoren für das Automatisierte Fahren auf der Basis der laserbasierten 3D Umwelterfassung im Kraftfahrzeug. Sie führen eine Gruppe im Bereich der Optik-/Laserentwicklung für Plattform- und Kundenprojekte. Sie coachen und führen Ihre Mitarbeiter inhaltlich bei der effizienten Umsetzung von komplexen Entwicklungszielen in einem agilen Umfeld. Sie verstehen sich als Teamplayer und bedenken vorausschauend komplexe Zusammenhänge über Ihren eigenen Bereich hinaus. Sie sind Ansprechpartner*in für interne Entwicklungspartner und koordinieren ein Netzwerk an internen und externen Entwicklungspartnern und Lieferanten.   Ihr Profil   Persönlichkeit: Sie besitzen hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten und sind belastbar sowie flexibel. Darüber hinaus verfügen Sie über ein hohes Maß an Eigenmotivation. Arbeitsweise: Sie arbeiten strukturiert, lösungsorientiert sowie analytisch und sind zuverlässig und verantwortungsbewusst. Erfahrungen und Know-how: Sie besitzen bereits mehrjährige Führungserfahrung in der Optik- und Laserentwicklung im Automotive-Umfeld. Darüber hinaus verfügen Sie über  Erfahrungen im Bereich für simulationsbasierte optische Systeme mittels geometrischer und wellenoptischer Berechnungsmethoden mit dem Ziel einer Gesamtsystem-Optimierung per Simulation (holistische Betrachtung) sowie in der Einführung von agilen Entwicklungsmethoden. Sprachen: Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Ausbildung: Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich Optik, Elektronik, Physik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen. Kontakt & Wissenswertes Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten! Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Britt Noack (Personalabteilung) +49 7062 911 8200 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Markus Kienzle (Fachabteilung) +49 711 811 33608 Remigius Has (Fachabteilung) +49 711 811 35301 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

71701 Schwieberdingen