Ingenieur (w/m) FPGA-Entwurf für autonomes Fahren

33098 Paderborn
26.07.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008355187
Ingenieur (w/m) FPGA-Entwurf für autonomes Fahren

dSPACE GmbH

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/008355187

Entwicklung von Hard- und Softwarekomponenten, vor allem an der Schnittstelle zwischen klassischer Regelungstechnik und dem Fahrerassistenzbereich Organisation und Durchführung von Projekten/Teilprojekten im Bereich Fahrerassistenz und hochautomatisiertes Fahren Entwicklung unter anderem in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme, elektrische Antriebstechnik, Ansteuerung und Regelung von Verbrennungsmotoren sowie serieller Protokolle Zusammenarbeit mit unserer Entwicklungsabteilung sowie den Fachabteilungen unserer nationalen und internationalen Kunden

Ingenieur (w/m) FPGA-Entwurf für autonomes Fahren Standort: Paderborn Kennung: AE-FPGAAD-PB Allgemeines zur Stelle: Autonom fahrende Fahrzeuge werden in wenigen Jahren Wirklichkeit sein. Ein detaillierter Test der Algorithmen und Funktionen für autonomes Fahren ist hierfür unerlässlich. dSPACE arbeitet mit führenden Automobilherstellern und deren Zulieferern bei der Entwicklung von Testsystemen zusammen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir daher Ingenieure (w/m), die in diesem Umfeld anspruchsvolle Projekte von der Konzeptionierung bis hin zur Inbetriebnahme bei unseren Kunden durchführen. Als Mitglied unseres Teams arbeiten Sie an kundenbezogenen Projekten und entwickeln Lösungen, die unser Produktportfolio zielgerichtet ergänzen. Ihr Schwerpunkt liegt dabei inhaltlich auf der Programmierung FPGA-basierter Systeme und der Simulation von Umfeldsensorik (Kamera, Radar, Lidar).   Sie sind berufserfahren und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie sind Absolvent und suchen den perfekten Einstieg? Durch eine individuelle und projektorientierte Einarbeitung machen wir Sie fit für Ihre zukünftigen Aufgaben und bieten Ihnen den nötigen Freiraum, um Verantwortung zu übernehmen und sich persönlich weiterzuentwickeln. Ihre Aufgaben: Entwicklung von Hard- und Softwarekomponenten, vor allem an der Schnittstelle zwischen klassischer Regelungstechnik und dem Fahrerassistenzbereich Organisation und Durchführung von Projekten/Teilprojekten im Bereich Fahrerassistenz und hochautomatisiertes Fahren Entwicklung unter anderem in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme, elektrische Antriebstechnik, Ansteuerung und Regelung von Verbrennungsmotoren sowie serieller Protokolle Zusammenarbeit mit unserer Entwicklungsabteilung sowie den Fachabteilungen unserer nationalen und internationalen Kunden   Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Master, Bachelor in Elektrotechnik oder technischer Informatik) Fundierte Kenntnisse im Umgang mit FPGAs, zum Beispiel VHDL oder HLS Kenntnisse in der Entwicklung und Programmierung von eingebetteten Systemen wie C/C++, Linux/QNX Wünschenswert, aber nicht Bedingung sind Kenntnisse in Fahrerassistenzsystemen und deren Sensoren, zum Beispiel Kamera, Radar, Lidar Ausgeprägte analytische, systematische und selbstständige Arbeitsweise Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Teamfähigkeit Hohes Engagement, Eigeninitiative und Lernbereitschaft Gute Deutsch- und Englischkenntnisse   Ihre Chancen und was wir bieten: Bei dSPACE zu arbeiten bedeutet, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und spannenden Branche zu übernehmen. Bei uns tragen Sie Verantwortung und können Ihre persönliche Karriere gestalten. Ein kollegialer und kooperativer Umgang ist für uns genauso selbstverständlich wie die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Fachkompetenz. Über dSPACE dSPACE entwickelt und vertreibt weltweit Werkzeuge für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. Dieses Marktsegment hat dSPACE vor 30 Jahren mitbegründet und prägt es bis heute. Unsere Produkte ermöglichen es, beim Entwurf von Steuergeräten und Reglern die Entwicklungszeiten und -kosten drastisch zu reduzieren und damit die Produktivität systematisch zu steigern. Möglich ist dies durch einen optimalen Mix aus Standardlösungen für das Rapid-Control-Prototyping, die Automatische Seriencode-Generierung und die Hardware-in-the-Loop-Simulation. Ob es um die Verbrennungsmotorsteuerung, Elektromobilität oder hochautomatisiertes Fahren geht - nahezu alle internationalen Automobilhersteller setzen auf dSPACE-Hard- und -Software in ihren aktuellen Entwicklungsprojekten. Darüber hinaus werden unsere Produkte auch in der Luft- und Raumfahrt, der Medizin oder der Industrieautomation verwendet. Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern weltweit ist dSPACE am Sitz in Paderborn, in unseren Projektzentren Wolfsburg, Stuttgart und München sowie in den USA, Großbritannien, Frankreich, Japan und China vertreten. Ihre Bewerbung: dSPACE GmbH Personalabteilung Herr Wilde Rathenaustraße 26 33102 Paderborn Tel: 05251-1638-0 jobs@dspace.de www.dspace.de Bewerben Sie sich jetzt! Tipps für Ihre Bewerbung auf www.dspace.de

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

IT/ Software

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

33098 Paderborn