Lead Supply Chain Management (m/w/d)

71638 Ludwigsburg
01.12.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 018676501
Lead Supply Chain Management (m/w/d)

Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH

Germany

https://ars2.equest.com/?response_id=ab4cc58551fc2086a63a01b8304fd99a

Als Lead Supply Chain Management (m/w/d) verantworten Sie die strategische und operative Ausrichtung der Material- und Produktionsplanung und stellen langfristig einen reibungslosen Prozess sicher. In dieser Funktion übernehmen Sie die fachliche Führung von 7 Mitarbeitenden und agieren als deren Coach, um das Team zielgerichtet weiterzuentwickeln. Als Lead Supply Chain Management berichten Sie an den Head of Planning & Order Management. Sie monitoren und die analysieren Mengenentwicklungen, Liefersituation, Produktionsauslastung und Lagerbestände sowie spezifische Kennzahlen (KPIs) für das Gesamtportfolio, um vorausschauend die Marktbelieferung kostenoptimiert sicherzustellen Sie definieren und pflegen kontinuierlich entsprechende Kennzahlen, sind zuständig für deren Auswertung und leiten Aktionen zur Sicherstellung der Versorgung zusammen mit den relevanten Schnittstellen ab Sie informieren proaktiv in Belangen der Material- und Produktionsplanung interne und externe Schnittstellen und fungieren als zentraler Ansprechpartner Sie verantworten die Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Supply Chain Prozesse innerhalb des Bereichs Operations sowie die Implementierung neuer Supply Chain Prozesse Sie führen selbstständig und gemeinsam mit den Fachexperten Prozessanalysen durch und bewerten Einflüsse von Prozessänderungen auf angrenzende Prozesse Sie wirken in komplexen lokalen als auch globalen, cross-funktional besetzten Projekten mit und vertreten die Funktion und Belange des Planning & Order Managements Sie teilen proaktiv Ihr Fachwissen, praktische Erfahrungen und Methodenkenntnisse und unterstützen andere in ihrer Entwicklung durch konstruktives Feedback

Vollzeit k.A. Baden-Württemberg Medizintechnik Informatik, Wirtschaftsinf., IT u. TK Logistik, Materialwirtschaft Abitur Als Lead Supply Chain Management (m/w/d) verantworten Sie die strategische und operative Ausrichtung der Material- und Produktionsplanung und stellen langfristig einen reibungslosen Prozess sicher. In dieser Funktion übernehmen Sie die fachliche Führung von 7 Mitarbeitenden und agieren als deren Coach, um das Team zielgerichtet weiterzuentwickeln. Als Lead Supply Chain Management berichten Sie an den Head of Planning & Order Management. Sie monitoren und die analysieren Mengenentwicklungen, Liefersituation, Produktionsauslastung und Lagerbestände sowie spezifische Kennzahlen (KPIs) für das Gesamtportfolio, um vorausschauend die Marktbelieferung kostenoptimiert sicherzustellen Sie definieren und pflegen kontinuierlich entsprechende Kennzahlen, sind zuständig für deren Auswertung und leiten Aktionen zur Sicherstellung der Versorgung zusammen mit den relevanten Schnittstellen ab Sie informieren proaktiv in Belangen der Material- und Produktionsplanung interne und externe Schnittstellen und fungieren als zentraler Ansprechpartner Sie verantworten die Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Supply Chain Prozesse innerhalb des Bereichs Operations sowie die Implementierung neuer Supply Chain Prozesse Sie führen selbstständig und gemeinsam mit den Fachexperten Prozessanalysen durch und bewerten Einflüsse von Prozessänderungen auf angrenzende Prozesse Sie wirken in komplexen lokalen als auch globalen, cross-funktional besetzten Projekten mit und vertreten die Funktion und Belange des Planning & Order Managements Sie teilen proaktiv Ihr Fachwissen, praktische Erfahrungen und Methodenkenntnisse und unterstützen andere in ihrer Entwicklung durch konstruktives Feedback Wirtschaft Führungskraft Gruppen-, Teamleiter Universitätsstudium Andere Berufsbereiche Deutschland Ein abgeschlossenes Studium der BWL, Wirtschaftsinformatik Materialwirtschaft / Logistik oder eines vergleichbaren Studiengangs Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management, idealerweise in einer vergleichbaren Branche (Medizintechnik, Automatisierung, Sondermaschinenbau) Projektmanagement-Know-How sowie Prozessoptimierungswissen (Lean, Six Sigma) von Vorteil Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie SAP Anwenderkenntnisse in mindestens einem der Module MM, PP oder APO Ein stark ausgeprägtes Verständnis für übergreifende Zusammenhänge sowie die Fähigkeit die Perspektive zu wechseln und sich in andere Hineinzuversetzen Ein hohes Maß an Engagement und diplomatischem Durchsetzungsvermögen Starke Kommunikations- und Teamfähigkeiten sowie eine hohe Ziel-und Lösungsorientierung Führungskompetenz und ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Themen und Ideen Supply Chain, Supply Chain > Supply Chain Planning Lead Supply Chain Management (m/w/d) BWL Supply-Chain-Manager/in Fachhochschulstudium Ludwigsburg <71638> Informatik, IT Wirtschaftswissenschaften Langjährige (> 7 J.) Deutsch Ludwigsburg Wirtschaftsinformatik Lager, Materialwirtsch., SCM Mehrjährige (3-7 J.)

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Medizintechnik/ Optik

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

71638 Ludwigsburg