Leiter (m/w) Arbeitssicherheit und Umweltschutz

86529 Schrobenhausen, 86529 Schrobenhausen
19.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009671590
Leiter (m/w) Arbeitssicherheit und Umweltschutz

MBDA Deutschland

Germany

https://mbda-careers.softgarden.io/applications/7bc6a1fa-b1b9-4440-a757-4ced14afb7f9?1&isEditMode=false&l=de

Fachliche Beratung aller am Standort vertretenen Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w) in Fragen der Arbeitssicherheit sowie des Gesundheits- und Umweltschutzes (AGU) Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für diverse Behörden wie beispielsweise Gewerbeaufsichtsamt, Berufsgenossenschaft, Landratsamt etc. auf dem Gebiet AGU Überwachung der Einhaltung der Vorschriften in den Bereichen Sprengstoffrecht, Immissionsschutz, Störfallverordnung, Abfall- und Wasserrecht und des berufsgenossenschaftlichen Regelwerkes Einführung und Aufrechterhaltung der Anforderungen an ein Managementsystem für Umweltschutz gemäß ISO 14001 und für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gemäß OHSAS 18001 zur Vorbereitung einer etwaigen Implementierung Der Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz stellt eine wirtschaftliche und anforderungsgerechte Einhaltung und Kontrolle rechtlicher und konzerninterner Regelungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (AGU) sicher. Dabei wird zudem auf die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften in den Bereichen Sprengstoffrecht, Immissionsschutz, Störfallverordnung, Abfall- und Wasserrecht und des berufsgenossenschaftlichen Regelwerkes geachtet. In dieser Position beraten Sie die am Standort vertretenen Unternehmen sowie deren Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w) in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes. Sie fungieren als direkter Ansprechpartner (m/w) für diverse Behörden und überwachen die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften in den Bereichen Sprengstoffrecht, Immissionsschutz, Störfallverordnung sowie Abfall- und Wasserrecht. Zur Vorbereitung einer etwaigen Implementierung eines Managementsystems für Umweltschutz gemäß ISO 14001 und für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gemäß OHSAS 18001 setzen Sie entsprechende Anforderungen um. Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie Ihr gewandtes und sicheres Auftreten stellen Sie bei der Durchführung von betriebsinternen Sicherheitsbegehungen wie auch bei Belehrungen für die Belegschaft unter Beweis. Sie agieren in dieser Position zudem als Unfallverhütungskoordinator (m/w) und Beauftragter (m/w) für die Themen Abfall, Brandschutz, Gewässerschutz, Umweltschutz und Störfall. Darüber hinaus schaffen und erhalten Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit die notwendigen Voraussetzungen, um im Hinblick auf die Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben zum AGU, gewerbliche Tätigkeiten am Standort abwickeln zu können. Sie leiten die Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses und übernehmen die Organisation und Pflege der querschnittlich am Standort geltenden Anweisungen. Durch die präzise Ausübung Ihrer Funktion stellen Sie die Sicherheit unseres Betriebes und unserer Mitarbeiter (m/w) sicher.

LEITER (M/W) ARBEITSSICHERHEIT UND UMWELTSCHUTZ Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten. Ihre Herausforderung Fachliche Beratung aller am Standort vertretenen Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w) in Fragen der Arbeitssicherheit sowie des Gesundheits- und Umweltschutzes (AGU) Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für diverse Behörden wie beispielsweise Gewerbeaufsichtsamt, Berufsgenossenschaft, Landratsamt etc. auf dem Gebiet AGU Überwachung der Einhaltung der Vorschriften in den Bereichen Sprengstoffrecht, Immissionsschutz, Störfallverordnung, Abfall- und Wasserrecht und des berufsgenossenschaftlichen Regelwerkes Einführung und Aufrechterhaltung der Anforderungen an ein Managementsystem für Umweltschutz gemäß ISO 14001 und für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gemäß OHSAS 18001 zur Vorbereitung einer etwaigen Implementierung Der Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz stellt eine wirtschaftliche und anforderungsgerechte Einhaltung und Kontrolle rechtlicher und konzerninterner Regelungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (AGU) sicher. Dabei wird zudem auf die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften in den Bereichen Sprengstoffrecht, Immissionsschutz, Störfallverordnung, Abfall- und Wasserrecht und des berufsgenossenschaftlichen Regelwerkes geachtet. In dieser Position beraten Sie die am Standort vertretenen Unternehmen sowie deren Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w) in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes. Sie fungieren als direkter Ansprechpartner (m/w) für diverse Behörden und überwachen die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften in den Bereichen Sprengstoffrecht, Immissionsschutz, Störfallverordnung sowie Abfall- und Wasserrecht. Zur Vorbereitung einer etwaigen Implementierung eines Managementsystems für Umweltschutz gemäß ISO 14001 und für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gemäß OHSAS 18001 setzen Sie entsprechende Anforderungen um. Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie Ihr gewandtes und sicheres Auftreten stellen Sie bei der Durchführung von betriebsinternen Sicherheitsbegehungen wie auch bei Belehrungen für die Belegschaft unter Beweis. Sie agieren in dieser Position zudem als Unfallverhütungskoordinator (m/w) und Beauftragter (m/w) für die Themen Abfall, Brandschutz, Gewässerschutz, Umweltschutz und Störfall. Darüber hinaus schaffen und erhalten Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit die notwendigen Voraussetzungen, um im Hinblick auf die Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben zum AGU, gewerbliche Tätigkeiten am Standort abwickeln zu können. Sie leiten die Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses und übernehmen die Organisation und Pflege der querschnittlich am Standort geltenden Anweisungen. Durch die präzise Ausübung Ihrer Funktion stellen Sie die Sicherheit unseres Betriebes und unserer Mitarbeiter (m/w) sicher. - Weniger Inhalt! + Mehr erfahren! Unsere Erwartung Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Verfahrenstechnik Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa) Eignung zum Erwerb des Befähigungsscheins nach § 20 Sprengstoffgesetz Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt Berufserfahrung als Sicherheitsingenieur (m/w) wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktion sowie ausgeprägtes technisches Verständnis wünschenswert Fundierte Erfahrungen in der Anwendung von Microsoft Office, Microsoft Visio und SAP Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Zuverlässigkeit, sowie präzise Arbeitsweise Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gewandtes, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke Selbstständige Arbeitsweise, Durchsetzungsstärke und Teamfähigkeit Diplomatisches Geschick insbesondere im Umgang mit Behörden und Versicherungsvertretern Ausgeprägtes Improvisations- und Organisationsvermögen Vertrauenswürdigkeit - Weniger Inhalt! + Mehr erfahren! Unser Angebot Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik. - Weniger Inhalt! + Mehr erfahren! Ihre Bewerbung Konnten wir Ihre Begeisterung wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) unter Nennung der Stellenkennziffer SOB/HRB1/19/019 sowie mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist und/oder Verfügbarkeit. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung oder senden Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de Standort Schrobenhausen Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Karriere-Level Berufserfahrene Stellenkennziffer SOB/HRB1/19/019 MBDA Deutschland Recruiting Hagenauer Forst 27 86529 Schrobenhausen bewerbung@mbda-careers.de www.mbda-careers.de

Unternehmensführung/ Management

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Luft-/ Raumfahrt

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

86529 Schrobenhausen