Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter/-in Qualitätssicherung und -entwicklung im Projekt "IdeaL - Innovationsnetzwerk für digitale adaptive Lehre" (m/w/d)
Amberg
Aktualität: 12.10.2021

Anzeigeninhalt:

12.10.2021, Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH)
Amberg
Mitarbeiter/-in Qualitätssicherung und -entwicklung im Projekt "IdeaL - Innovationsnetzwerk für digitale adaptive Lehre" (m/w/d)
Sie kümmern sich eigenverantwortlich um die kontinuierliche Evaluation der Prozesse im Projekt IdeaL sowie der dort entwickelten Angebote Auf Basis sorgfältiger Recherche entwickeln Sie ein Kompetenzmodell für digitale Lehr- und Lernkonzepte mit einem besonderen Fokus auf die MINT-Fächer und die Studieneingangsphase/Phase im Übergang Schule-Hochschule Sie verantworten die Begleitforschung zum Kompetenzerwerb in den entwickelten Lernangeboten und beteiligen sich an Publikationen zu diesem Bereich Sie stehen in engem Austausch mit dem Referat Qualitätsmanagement, um die nachhaltige Verankerung der entwickelten Angebote in den Hochschulstrukturen zu gewährleisten und eine Übertragung der gewonnenen Erkenntnisse auf andere Bereiche zu ermöglichen Sie unterstützen bei administrativen Aufgaben zur Projektdurchführung und wirken bei Antragstellungen mit
Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Erziehungs-, Sozial- oder Bildungswissenschaften, Psychologie oder eines verwandten Faches Erfahrung mit qualitativer und quantitativer Forschung und entsprechenden Methoden Kenntnisse von Evaluationsmethoden sowie Prozessen und Modellen des Qualitätsmanagements Profunde Kenntnis des hochschulischen Umfeldes mit seinen Rahmenbedingungen, Regelungen und Entscheidungsprozessen zur Organisation von Studium und Lehre Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Selbstständigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick bei ausgeprägter Netzwerk- Orientierung Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit

Berufsfeld

Standorte