Projektentwickler/in Wohnungsbau (w/m/d)

10115 Berlin
22.09.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016932631
Projektentwickler/in Wohnungsbau (w/m/d)

WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin Mitte mbH

Germany

https://recruitingapp-5508.de.umantis.com/Vacancies/277/Application/CheckLogin/1?lang=ger

Standortbewertungen, Machbarkeitsstudien und Flächenplanungen sowie Kostenschätzungen für komplexe innerstädtische Quartiere / Großprojekte mit Wohn- und Gewerbeanteil; Abstimmung der Projektziele und der Organisationsstruktur im Vorfeld der Baurechtschaffung für Quartiersprojekte in einer Größenordnung ab 200 Wohnungen, tlw. mit Integration besonderer Wohnformen, sozialer oder kultureller Nutzung oder in Selbstverwaltung der Nutzer; Berücksichtigung übergeordneter Themen wie Mobilität, Smart City, Energiemanagement sowie quartiersübergreifender sozialer und kultureller Infrastruktur; Enge Kommunikation mit den zu beteiligenden Fachabteilungen der WBM zur Definition der qualitativen und wirtschaftlichen Projektparameter; Verhandlung und Lösungsfindung bei tlw. divergierenden Partikularinteressen diverser Akteure aus der Stadtgesellschaft unter Berücksichtigung der sozialen und wirtschaftlichen Belange der WBM; Projektspezifische Abstimmung und Durchführung von mehrstufigen Partizipationsverfahren; Auslobung und Begleitung von Werkstattverfahren, städtebaulichen und architektonischen Wettbewerben, Entwicklung von städtebaulichen Konzepten; Schaffung von Baurecht, insbesondere durch Betreuung von Bebauungsplanverfahren, Erschließungs- und städtebaulichen Verträgen, nachbarschaftlichen Vereinbarungen etc.; Verhandlungen mit Behörden, Ämtern, Nachbarn und Interessenvertretern, insbesondere mit dem Ziel gemeinwohlorientierter, zukunftsfähiger und breit akzeptierter Quartiersentwicklungen; Koordination und Steuerung aller internen und externen Projektbeteiligten, Steuerung der interdisziplinären Planung mindestens bis zur Baugenehmigung; Strukturierung der Projekte und Vorbereitung des internen und externen Berichtswesens.

WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH Projektentwickler/in Wohnungsbau (w/m/d) ÜBER UNS Die WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH ist mit einem Bestand von rund 31.000 Wohnungen und über 284.000 qm Gewerbefläche eines der großen landeseigenen Wohnungsunternehmen in Berlin. Wir sorgen dafür, dass sich die Menschen in ihrem Zuhause wohlfühlen. Diese Aufgabe erfüllen wir derzeit mit 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die landeseigenen Unternehmen sind bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen von Frauen abzubauen und werden dies bei der Personalauswahl berücksichtigen. Bei der Besetzung von Stellen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden diese bei gleicher Qualifizierung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die WBM ist Unterzeichnerin der Unternehmensinitiative »Charta der Vielfalt«, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen will. SPANNENDE AUFGABEN ERWARTEN SIE Standortbewertungen, Machbarkeitsstudien und Flächenplanungen sowie Kostenschätzungen für komplexe innerstädtische Quartiere / Großprojekte mit Wohn- und Gewerbeanteil; Abstimmung der Projektziele und der Organisationsstruktur im Vorfeld der Baurechtschaffung für Quartiersprojekte in einer Größenordnung ab 200 Wohnungen, tlw. mit Integration besonderer Wohnformen, sozialer oder kultureller Nutzung oder in Selbstverwaltung der Nutzer; Berücksichtigung übergeordneter Themen wie Mobilität, Smart City, Energiemanagement sowie quartiersübergreifender sozialer und kultureller Infrastruktur; Enge Kommunikation mit den zu beteiligenden Fachabteilungen der WBM zur Definition der qualitativen und wirtschaftlichen Projektparameter; Verhandlung und Lösungsfindung bei tlw. divergierenden Partikularinteressen diverser Akteure aus der Stadtgesellschaft unter Berücksichtigung der sozialen und wirtschaftlichen Belange der WBM; Projektspezifische Abstimmung und Durchführung von mehrstufigen Partizipationsverfahren; Auslobung und Begleitung von Werkstattverfahren, städtebaulichen und architektonischen Wettbewerben, Entwicklung von städtebaulichen Konzepten; Schaffung von Baurecht, insbesondere durch Betreuung von Bebauungsplanverfahren, Erschließungs- und städtebaulichen Verträgen, nachbarschaftlichen Vereinbarungen etc.; Verhandlungen mit Behörden, Ämtern, Nachbarn und Interessenvertretern, insbesondere mit dem Ziel gemeinwohlorientierter, zukunftsfähiger und breit akzeptierter Quartiersentwicklungen; Koordination und Steuerung aller internen und externen Projektbeteiligten, Steuerung der interdisziplinären Planung mindestens bis zur Baugenehmigung; Strukturierung der Projekte und Vorbereitung des internen und externen Berichtswesens. DAS BRINGEN SIE MIT Sie sind Architekt/in oder Stadtplaner/in und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung mit Referenzen in der Entwicklung von Wohn- und Gewerbequartieren. Idealerweise haben Sie eine immobilienwirtschaftliche Zusatzqualifikation (z.B. im Real Estate Management) und/oder bereits Erfahrungen in dieser Hinsicht. Sie haben mindestens zwei größere Quartiersentwicklungen in der Phase der Projektentwicklung als Projektleiter/in verantwortet. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in öffentlichem und privatem Baurecht, Immobilienvertragsrecht, Investitionsanalysen sowie der HOAI und VOB. Ihr Handeln ist von unternehmerischem Denken geprägt. Sie besitzen ein gesundes Zahlenverständnis, sind sicher im Umgang mit den im Immobiliensektor gängigen MS-Office-Produkten sowie in der Präsentation Ihrer Ergebnisse. Sie sind eine souveräne Persönlichkeit mit Überzeugungskraft, besitzen Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein sicheres und verbindliches Auftreten. Sie arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und strukturiert. Sie informieren und verhandeln in allen Ebenen - d.h. vom Kollegen bis zum Senator - stilsicher, ziel- und empfängerorientiert. Sie bringen die Bereitschaft mit, Ihre Arbeitszeit entsprechend der Projekterfordernisse zu gestalten und insbesondere auch an Terminen und Veranstaltungen außerhalb der regulären Arbeitszeiten teilzunehmen. IHRE ZUKUNFT BEI DER WBM Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Aufgabenbereich, in dem Sie eigenverantwortlich handeln können. Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tagen Jahresurlaub, einer markt- und leistungsgerechten Vergütung, einem Zuschuss zur ÖPNV-Jahreskarte sowie einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge. Sie finden in unserer Abteilung ein positives, von Kollegialität geprägtes Arbeitsklima vor und Sie erwartet ein strukturierter Einarbeitungsprozess. Bestandteil des WBM-Kalenders sind neben einem umfangreichen Weiterbildungsprogramm auch regelmäßige Mitarbeiter-Events. Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm an. HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich über unser Onlineformular zu.  JETZT BEWERBEN Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gern Frau Karoline Scharpf unter 030-2471 4267. Jetzt bewerben

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

10115 Berlin