Projektleiter (m/w/d) Lebensdauerermittlung

26603 Aurich
19.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009675636
Projektleiter (m/w/d) Lebensdauerermittlung

ENERCON GmbH

Germany

https://WWW2.ENERCON.DE/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MDA1MDU2QTRCMTA5MUVFOTgwRDkzRkIzRDlGMkM0MDQmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=009&sap-language=DE

Projektleitung für die Neu- und Weiterentwicklung von Lebens­dauer-/Condi­tion-Moni­toring-Systemen für Wind­ener­gie­anlagen Eigenverantwortliche Durchführung von Lastberechnungen und Schadensanalysen Eigenständige Analyse von Service- und Betriebsdaten Entwicklung von Modellen zur Bewertung von Anlagen- und Komponentenzuverlässigkeit sowie -lebensdauer unter Berück­sich­tigung von Schadensanalysen und Anlagendaten aus dem Betrieb Entwicklung von Methoden sowie Tools zur zustands­orien­tier­ten Wartung und Bewertung der Lebensdauer zur Optimierung des Service-Geschäftsmodells Entwicklung von Software- und Analyse-Tools zur Beurteilung und Optimierung der Anlagenlebensdauer

Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bewerben Sie sich online über unser Karriereportal! Referenzcode: DE111414 Ort: Aurich Kontakt Frau Mareke Mennenga 04941 - 927 216 Projektleiter (m/w/d) Lebensdauerermittlung   Ihre Aufgaben Projektleitung für die Neu- und Weiterentwicklung von Lebens­dauer-/Condi­tion-Moni­toring-Systemen für Wind­ener­gie­anlagen Eigenverantwortliche Durchführung von Lastberechnungen und Schadensanalysen Eigenständige Analyse von Service- und Betriebsdaten Entwicklung von Modellen zur Bewertung von Anlagen- und Komponentenzuverlässigkeit sowie -lebensdauer unter Berück­sich­tigung von Schadensanalysen und Anlagendaten aus dem Betrieb Entwicklung von Methoden sowie Tools zur zustands­orien­tier­ten Wartung und Bewertung der Lebensdauer zur Optimierung des Service-Geschäftsmodells Entwicklung von Software- und Analyse-Tools zur Beurteilung und Optimierung der Anlagenlebensdauer Ihre Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physikalischen Inge­nieur­wissenschaften, Mathematik mit Schwerpunkt Modell­bil­dung/Datenanalysen, Technischen Informatik mit Schwerpunkt Big Data/Machine Learning oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position ist Voraus­set­zung Einschlägige Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Projekten Erfahrung im Bereich der Analyse großer Datenmengen un­struk­turierter Daten wünschenswert Kenntnisse im Bereich Lebensdauer- und Lastberechnung von Windenergieanlagen von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturierte und methodische Arbeitsweise Teamfähigkeit  

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

26603 Aurich