Referent (m/w) Technisches Regelwerk mit Schwerpunkt Gas / Wasser

80331 München - Altstadt, 80331 München - Lehel, 80331 München - Isarvorstadt, 80331 München
03.08.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008421906
Referent (m/w) Technisches Regelwerk mit Schwerpunkt Gas / Wasser

Stadtwerke München GmbH

Germany

https://jobs.swm.de/sap/bc/bsp/kwp/bsp_eui_rd_awz/main.do?sap-language=DE&post_guid=901B0E8078F01EE8A5AF468C00808E7D&sap-client=100

Sie unterstützen als erfahrener Experte (m/w) den Bereich Anschluss- und Messservice mit der Analyse, Interpretation und Operationalisierung von Gesetzen, Richtlinien sowie technischem Regelwerk für die Sparten Gas, Wasser, Fernwärme und Fernkälte. Für die Konsultation von Gesetzen und Richtlinien koordinieren Sie die Abstimmung innerhalb des Bereichs und mit entsprechenden Verantwortlichkeiten im SWM Konzern. In enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen entwickeln und dokumentieren Sie auf Basis des Regelwerks rechtssichere als auch effiziente Lösungen für Netzanschluss und Messstellenbetrieb. Sie vertreten als technischer Experte (m/w) die Interessen der SWM durch Ihr Engagement in Verbands­gremien und Ausschüssen und betreiben aktive Vernetzung mit ausgewählten Marktpartnern. Sie führen interne und externe Schulungen durch und referieren auf ausgewählten Veranstaltungen. Mit Ihrem Expertenwissen unterstützen Sie spannende Projekte und Maßnahmen in den Themenfeldern Messstellenbetrieb und Netzanschluss.

Position Job-Umgebung Über uns Unsere Werte Referent (m/w) Technisches Regelwerk mit Schwerpunkt Gas / Wasser Technische Grundsatzthemen | Querschnittsfunktionen | Anschluss- und Messservice | SWM Services GmbH Ihre Aufgaben: Sie unterstützen als erfahrener Experte (m/w) den Bereich Anschluss- und Messservice mit der Analyse, Interpretation und Operationalisierung von Gesetzen, Richtlinien sowie technischem Regelwerk für die Sparten Gas, Wasser, Fernwärme und Fernkälte. Für die Konsultation von Gesetzen und Richtlinien koordinieren Sie die Abstimmung innerhalb des Bereichs und mit entsprechenden Verantwortlichkeiten im SWM Konzern. In enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen entwickeln und dokumentieren Sie auf Basis des Regelwerks rechtssichere als auch effiziente Lösungen für Netzanschluss und Messstellenbetrieb. Sie vertreten als technischer Experte (m/w) die Interessen der SWM durch Ihr Engagement in Verbands­gremien und Ausschüssen und betreiben aktive Vernetzung mit ausgewählten Marktpartnern. Sie führen interne und externe Schulungen durch und referieren auf ausgewählten Veranstaltungen. Mit Ihrem Expertenwissen unterstützen Sie spannende Projekte und Maßnahmen in den Themenfeldern Messstellenbetrieb und Netzanschluss. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- bzw. Universitätsstudium in Versorgungstechnik bzw. vergleichbare Qualifikation und Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im energiewirtschaftlichen oder technischen Bereich Ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen im Netzanschlussbereich und/oder Messwesen sowie in der Installations- oder Heizungsbautechnik Spartenübergreifende Kenntnisse in Richtlinien und technischem Regelwerk Interesse an technischen Lösungen und energiewirtschaftlichen Zukunftsthemen Sehr strukturierte Arbeitsweise und hohe Zuverlässigkeit in der Aufgabenerfüllung sowie Maßnahmen­ver­folgung Spaß an Teamarbeit und bereichsübergreifender Zusammenarbeit Freundliches und souveränes Auftreten sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke Auf Sie wartet ein interessantes und zukunftsweisendes Aufgabenspektrum in einem zunehmend komplexeren Umfeld. Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Herr Andreas Graf unter Tel.: 089 2361-2679. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der einzuhaltenden Kündigungsfrist. Michaela Schnetzlinger-Grabe Recruiting Kontakt: 089 2361-5214 www.swm.de/karriere Jetzt bewerben Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite Stadtwerke München Jobs Zusätzliche Information zur Position Der Bereich Querschnittsfunktionen übernimmt innerhalb des Anschluss- und Messservices eine Vielzahl von übergreifenden und komplexen Aufgaben, um eine effiziente Bewirtschaftung des Netzanschlussprozesses und des Messstellenbetriebs zu ermöglichen, die notwendigen technischen Grundlagen zu erarbeiten, die Vernetzung mit internen als auch externen Fachgremien und Partnern sicherzustellen, die Automatisierung der Geschäftsprozesse sowie die digitale Transformation zu forcieren, technologische Innovationen zu integrieren und Dienstleistungen rund um den Messstellenbetrieb mit den Facheinheiten aufzubauen und im Markt zu etablieren. Die Stadtwerke München im Profil. Die Stadtwerke München (SWM) sind eines der größten kommunalen Energieunternehmen Deutschlands. Wir versorgen München und die Region mit Strom, Erdgas und Fernwärme. Als Eigentum der bayerischen Landeshauptstadt gehören wir zu 100% den Münchner Bürgerinnen und Bürgern. Seit Jahrzehnten stehen wir für die sichere und ressourcenschonende Versorgung Münchens mit Energie und quellfrischem Trinkwasser aus dem bayerischen Voralpenland. Mit unseren 18 Hallen- und Freibädern sind wir stolz auf unser modernes Bäderangebot. Die Zusammenarbeit mit der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG), einer Tochter der SWM, garantiert zuverlässig Mobilität in einem der bestausgebautesten Nahverkehrsnetze Europas. Wir entwickeln heute schon die Energiekonzepte für morgen. Mit unseren On- und Offshore Windparks, der Beteiligung am Solarthermie-Kraftwerk Andasol 3 oder an der Bayerngas Norge kommen wir dem Ziel, unabhängiger von internationalen Öl- und Gasunternehmen zu werden, immer näher. Lokal engagieren wir uns für zukunftsweisende Infrastrukturmaßnahmen wie den Fernwärme- und den Glasfasernetzausbau und tragen so einen großen Teil zur Wirtschaftskraft und Lebensqualität bei: Mit 8.470 Mitarbeitern/-innen und einem Umsatz 2016 von ca. 6,3 Mrd. Euro sind die SWM einer der größten Arbeitgeber Münchens. Weitere Informationen über die Stadtwerke München finden Sie unter www.swm.de. Was wirklich zählt, ist Authentizität Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Bereichen der SWM haben in einem gemeinschaftlichen Prozess unsere Arbeitgebermarkenwerte definiert. Sie sind nicht nur die Basis für personalstrategische Entscheidungen, sondern beschreiben das Miteinander bei den SWM und unsere Perspektiven. Denn die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens ist davon abhängig, wie zielorientiert, verantwortungsbewusst und flexibel seine Mitarbeiter sind. Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, unsere Mitarbeiter zu fördern, zu unterstützen und für ein angenehmes und leistungsorientiertes Arbeitsumfeld zu sorgen - auf der Grundlage unserer Arbeitgebermarkenwerte. Partnerschaftlichkeit Fairer Umgang miteinander, gegenseitiges Vertrauen und Verständnis für die Perspektive des anderen - dies ist unser Credo. Und deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter von der Altersvorsorge bis hin zur Wohnungssuche. Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben so viel Freiraum wie möglich. Vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement profitiert jeder ganz individuell und eigenverantwortlich: Hier gibt es alles zu Themen wie Ernährung, Bewegung und Beratung in schwierigen Lebenssituationen - unser Beitrag zu körperlichem, seelischem und geistigem Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. So entsteht ein Gleichgewicht von Geben und Nehmen: eine Partnerschaft. Bildung und Entwicklung Arbeitnehmern geht es längst nicht mehr nur um einen Job, sondern um eine Aufgabe mit Perspektive, um Entwicklungsmöglichkeiten - und das in einem Unternehmen, welches den Menschen wertschätzt, ihn fördert und fordert. Die SWM benötigt Persönlichkeiten, die mit ihren fachlichen und menschlichen Qualitäten dazu beitragen, ihre Marktposition zu festigen und auszubauen. Unsere gemeinsame Zukunft sichern wir mit Bildung - ob berufliche Ausbildung oder betriebliche Weiterbildung, wir unterstützen Sie in vielen Bereichen. Nachhaltigkeit Unsere Unternehmens- und Personalstrategie basiert auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit. Nur mit Spitzenleistungen verantwortungsvoller Menschen werden wir auch kommenden Generationen Entwicklungsmöglichkeiten sichern. Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Lebensgrundlagen gehören zusammen - dies ist unsere Definition von Nachhaltigkeit. Leistung für Lebensqualität Die SWM gehören zur bayerischen Landeshauptstadt wie die Isar, die Frauenkirche und die Wiesn ... Unser Herz schlägt für München und seine Menschen. Deshalb wissen wir genau, was die Stadt braucht, um lebenswert und liebenswert zu sein. Als gesund gewachsenes Unternehmen haben wir uns zum größten kommunalen Energieunternehmen Deutschlands und zu einem der modernsten Infrastrukturunternehmen Europas entwickelt. Mit dem besten Trinkwasser Europas, Hallen- und Freibädern, der Versorgung mit Gas und Fernwärme sowie einem hervorragend funktionierenden Personennahverkehr bieten wir mit unserer Leistung eine hohe Lebensqualität für München. Mehr über unsere Werte erfahren Sie hier in unserer Broschüre und auf unserer Homepage. Referentin, Techniker, Technikerin, Versorgungstechniker, Versorgungstechnikerin, Ingenieur Versorgungstechnik, Ingenieurin Versorgungstechnik, Fachwirt, Fachwirtin, Energiemanager, Energiemanagerin, SWM, Stadtwerke, Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Bäder, Versorgungsunternehmen, Nahverkehr, Ubahn, u-Bahn, Bus, Tram, öpnv, Energieerzeugung

Rechts- & Steuerwesen

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Energie-/ Wasserversorgung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München - Altstadt

80331 München - Lehel

80331 München - Isarvorstadt

80331 München