Requirements Engineer für Automatisiertes Fahren (m/w)

74232 Abstatt, 74232 Abstatt
21.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009888821
Requirements Engineer für Automatisiertes Fahren (m/w)

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999685461869-requirements-engineer-fur-automatisiertes-fahren

Als übergreifender Requirements Engineer verantworten Sie die funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen der Basis-Software an unsere Partner für das automatisierte Fahren. Sie koordinieren die inhaltlichen Anforderungen mit unseren System- und Software-Architekt*innen und sichern damit die Spezifikation der Basis-Software-Komponenten und -Prozesse, u.a. das Test-Management. Als Requirements Engineer verantworten Sie die inhaltlichen Anforderungen der Plattformentwicklung und kundenspezifischen Anpassungen. Sie sind ein wesentlicher Bestanteil der ASIL- und ASPICE-konformen Entwicklungsprozesse und liefern die Grundlage für den Funktionsumfang sowie die Softwarequalität. Für Ihre Themen sind Sie Ansprechpartner*in und stimmen interne Schnittstellen mit den weltweit verteilten Entwicklungsteams, Partnern und Software-Lieferanten ab.

Requirements Engineer für Automatisiertes Fahren Job ID REF48340F Job erstellt am  21.03.2019 Standort Abstatt , Deutschland Tätigkeitsbereich Informationstechnologie Einstieg als Mitarbeiter/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.                                              Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control steht für richtungsweisende technische Lösungen und ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet. Im Produktbereich "Automated Driving" gestalten wir die Zukunft des Autofahrens. In unserer Entwicklungskooperation "Urban Mobility Automation« entwickeln wir gemeinsam mit Daimler eine Systemlösung für vollautomatisierte und fahrerlose Automobile (Level 4/5). Wir werden ein System in Serie bringen, das den innerstädtischen Verkehr der Zukunft revolutionieren wird.    Als übergreifender Requirements Engineer verantworten Sie die funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen der Basis-Software an unsere Partner für das automatisierte Fahren. Sie koordinieren die inhaltlichen Anforderungen mit unseren System- und Software-Architekt*innen und sichern damit die Spezifikation der Basis-Software-Komponenten und -Prozesse, u.a. das Test-Management. Als Requirements Engineer verantworten Sie die inhaltlichen Anforderungen der Plattformentwicklung und kundenspezifischen Anpassungen. Sie sind ein wesentlicher Bestanteil der ASIL- und ASPICE-konformen Entwicklungsprozesse und liefern die Grundlage für den Funktionsumfang sowie die Softwarequalität. Für Ihre Themen sind Sie Ansprechpartner*in und stimmen interne Schnittstellen mit den weltweit verteilten Entwicklungsteams, Partnern und Software-Lieferanten ab. Ihr Profil Persönlichkeit: Sie verfügen über eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und sind flexibel für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Firmen. Arbeitsweise: Sie arbeiten strukturiert, eigenständig und zielorientiert. Erfahrungen und Know-How: Sie haben Erfahrung im Requirements Engineering/Qualitätsmanagement. Zudem haben Sie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung von Automotive Embedded Systemen. Sprachen: Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher. Ausbildung: Sie haben ein Studium in Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Kontakt & Wissenswertes Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten! Es besteht die Möglichkeit, im Homeoffice und in Teilzeit zu arbeiten. Sprechen Sie uns dazu an.   Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Miriam Brosi (Personalabteilung) +49 7062 911 8200 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Frank Lehrieder (Fachabteilung) +49 7062 911 8731 Arpad Krakovszki (Fachabteilung) +49 7062 911 6629 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

74232 Abstatt