Spezialist (m/w/d) Funktionale Sicherheit in der Automatisierung

Kiel, 28195 Bremen, 26603 Aurich
15.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009643666
Spezialist (m/w/d) Funktionale Sicherheit in der Automatisierung

ENERCON GmbH

Germany

https://www2.enercon.de/sap/bc/webdynpro/sap/hrrcf_a_applwizard?sap-wd-configId=Z_GT_AW_LOGIN¶m=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MDA1MDU2QTRCMTA5MUVFODgwQ0YxMEZFMTFBNkQ5MUUmY2FuZF90eXBlPQ%253d%253d&sap-language=DE¶ms=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MDA1MDU2QTRCMTA5MUVFODgwQ0YxMEZFMTFBNkQ5MUU%3d#

o Im Rahmen der Neu- und Weiterentwicklung des Steuerungs­sys­tems unserer Windkraftanlagen übernehmen Sie folgende Auf­gaben: o Koordination der Umsetzung von steuerungstechnischen Maß­nahmen zur Risikominimierung in Entwicklungsprojekten o Konzeptentwicklung zur Umsetzung der Funktionalen Sicher­heit o Fachliche Beurteilung der Angemessenheit, Fähigkeit und Effek­ti­vi­tät von Sicherheitskonzepten und technischen Lö­sun­gen mit Bezug zur Funktionalen Sicherheit o Beratung und Coaching für Entwicklungsprojekte bezüglich Funktionaler Sicherheit

Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bewerben Sie sich online über unser Karriereportal! Referenzcode: DE109416 Ort: Bremen Kontakt Frau Mareke Mennenga 04941 - 927 216 Spezialist (m/w/d) Funktionale Sicherheit in der Automatisierung   Ihre Aufgaben Im Rahmen der Neu- und Weiterentwicklung des Steuerungs­sys­tems unserer Windkraftanlagen übernehmen Sie folgende Auf­gaben: Koordination der Umsetzung von steuerungstechnischen Maß­nahmen zur Risikominimierung in Entwicklungsprojekten Konzeptentwicklung zur Umsetzung der Funktionalen Sicher­heit Fachliche Beurteilung der Angemessenheit, Fähigkeit und Effek­ti­vi­tät von Sicherheitskonzepten und technischen Lö­sun­gen mit Bezug zur Funktionalen Sicherheit Beratung und Coaching für Entwicklungsprojekte bezüglich Funktionaler Sicherheit Ihre Qualifikationen Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro­technik, Maschi­nen­bau, Mechatronik oder vergleichbar Umfangreiche Berufserfahrung in ähnlicher Position Fundierte Kenntnisse einschlägiger Normen zur Funktionalen Sicherheit (z. B. ISO 13849, IEC 61508) oder vergleichbare Regelungen aus anderen Sektoren Gute Kenntnisse im Umgang mit Automatisierungssystemen und sicherheitsrelevanten Produkten Erfahrungen in der Softwareentwicklung und im Projekt­mana­ge­ment wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Alternative Standorte: Aurich oder Kiel  

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Kiel

28195 Bremen

26603 Aurich