Techniker (w/m/d) Elektrotechnik oder Elektronik

52428 Jülich
15.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021238840
Techniker (w/m/d) Elektrotechnik oder Elektronik

Forschungszentrum Jülich GmbH

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/340514/710885/cl/ceab8c0fcd0b159404cd7c7304cfd3037a1a0ae8/L952004/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly93d3cuZnotanVlbGljaC5kZS9TaGFyZWREb2NzL1N0ZWxsZW5hbmdlYm90ZS9fY29tbW9uL2RuYS8yMDIxLTEzNS1ERS1JRUstOC5odG1sIiwiemwiOiJqb2J3YXJlLmRlIn0=?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Eigenständige Planung, Dokumentation und Bau von Elektronikkomponenten für Messinstrumente und Versuchseinrichtungen für Mess- und Regeltechnik, Stromversorgung, Pumpen und Heizungen Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Elektroarbeiten an Messinstrumenten am Institut Erarbeitung und Vorbereitung von Tests an elektronischen Messsystemen vor und während Messkampagnen im In- und Ausland Wartung, Fehlersuche und Reparatur von Elektrogeräten und Elektronikkomponenten Zusammenarbeit innerhalb des Forschungszentrums und Koordination mit externen Firmen Fertigung von Spezialkabeln für Spezialanfertigungen und Eigenbauten am IEK-8, die für die Charakterisierung von Luftqualität entwickelt werden Begleitung von CE-Zertifizierungsverfahren

Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Menschliche Aktivitäten, speziell zunehmende Energieproduktion und -verbrauch, aber auch die Natur setzen große Mengen von Spurenstoffen frei und beeinflussen dadurch die Zusammensetzung der Atmosphäre und das Klima. Am Institut für Energie- und Klimaforschung - Troposphäre (IEK-8) untersuchen wir die physikalischen und chemischen Prozesse in der unteren Atmosphäre (Troposphäre), welche die atmosphärische Selbstreinigung steuern und zur Bildung von gesundheits- und klimarelevanten Aerosolen und Ozon führen. Die experimentellen Untersuchungen werden im Labor, in der Jülicher Atmosphären­simulationskammer SAPHIR und in Feldmesskampagnen am Boden oder auf Flugzeugen und Zeppelinen weltweit durchgeführt. Bei den Untersuchungen kommen sowohl kommerzielle Messgeräte als auch von uns selbstentwickelte Instrumente und Apparaturen zum Einsatz. Verstärken Sie diesen Bereich als Ihre Aufgaben: Eigenständige Planung, Dokumentation und Bau von Elektronikkomponenten für Messinstrumente und Versuchseinrichtungen für Mess- und Regeltechnik, Stromversorgung, Pumpen und Heizungen Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Elektroarbeiten an Messinstrumenten am Institut Erarbeitung und Vorbereitung von Tests an elektronischen Messsystemen vor und während Mess­kampagnen im In- und Ausland Wartung, Fehlersuche und Reparatur von Elektrogeräten und Elektronikkomponenten Zusammenarbeit innerhalb des Forschungszentrums und Koordination mit externen Firmen Fertigung von Spezialkabeln für Spezialanfertigungen und Eigenbauten am IEK-8, die für die Charakterisierung von Luftqualität entwickelt werden Begleitung von CE-Zertifizierungsverfahren Ihr Profil: Sie haben eine Ausbildung als Elektroniker (w/m/d) bzw. in einem artverwandten Beruf sowie eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Elektrotechniker (w/m/d) absolviert Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung und im Bau von Geräten und Messeinrichtungen, idealerweise im Forschungsumfeld Erfahrung in der eigenverantwortlichen Planung und Bearbeitung von einschlägigen Vorhaben / Arbeiten Kenntnisse in der Entwicklung von Geräten und/oder Komponenten mit Prototypcharakter Kenntnisse in der Anwendung von Prüfverfahren zur CE-Zertifizierung, idealerweise auch anderer Verfahren, z.B. für Prüfungen beim Luftfahrt-Bundesamt Sie haben Spaß an anspruchsvollen Aufgaben, sind an der Lösung vielschichtiger Herausforderungen interessiert und erkennen komplexe technische Zusammenhänge Sie können sich in ein internationales Forscherteam kommunikativ und konstruktiv einbringen Idealerweise besitzen Sie Erfahrungen mit der Erstellung von Schaltplänen, mit der Bestückung von Platinen mit SMD-Bauteilen und mit CAD-Programmen (z.B. Inventor) zur Planung von Baugruppen Gute Englischkenntnisse sind in unserem interdisziplinären Team von Vorteil Gute Kenntnisse über CE-Zertifizierungsverfahren Unser Angebot: Wir arbeiten an hochaktuellen gesell­schaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Spannendes und abwechslungsreiches Arbeiten an wissenschaftlichen Instrumenten Gut ausgestattetes Elektroniklabor Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeit­modelle, die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit sowie 30 Urlaubstage im Jahr Einen großen Forschungscampus im Grünen, der beste Möglichkeiten zur Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie zum sportlichen Ausgleich neben der Arbeit bietet Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem internationalen und inter­disziplinären Arbeitsumfeld. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund). Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal! Fragen zur Ausschreibung? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontakt­formular. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen keine Bewer­bungen per E-Mail ange­nommen werden können. www.fz-juelich.de

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Handwerkliche Tätigkeit

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

52428 Jülich