Therapeutic Area Lead Medical Affairs Onkologie (Lungentumore) (m/w/d)

22880 Wedel, 22880 Wedel
04.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009975416
Therapeutic Area Lead Medical Affairs Onkologie (Lungentumore) (m/w/d)

AstraZeneca GmbH

Germany

https://job-search.astrazeneca.com/job/wedel/therapeutic-area-lead-medical-affairs-onkologie-lungentumore-m-w/7684/8423272

Inhaltliche und strategische sowie Personal- und Budgetverantwortung für alle medizinischen Aktivitäten im Indikationsgebiet Line Management, Zieldefinition, Motivation und Entwicklung der wissenschaftlichen/medizinischen Mitarbeiter sowie der MSL im Indikationsgebiet Selbstständige Planung und Umsetzung einer integrierten und koordinierten medizinischen Strategie sowie innovativer medizinischer Aktivitätenpläne (Publikationen, Advisory Board, Medical Education etc) mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams - insbesondere mit den MSLM und in Abstimmung mit dem x-funktionalen Team im Indikationsgebiet Sicherstellung von Synergien innerhalb von Medical Affairs Oncology (national und international) und crossfunktional Verantwortung für die medizinischen Inhalte von Market Access Aktivitäten, Dossiers und Stellungnahmen sowie aller Materialien mit potentieller Außen-wirkung im Indikationsgebiet Sicherstellung der Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Informationen im Rahmen von externen Anfragen, MSL-Interaktionen und non promotional medical Education; Verantwortung für die Erstellung von MI Inhalt Verantwortung für die Umsetzung aller Corporate Governance und Compliance Vorschriften für alle medizinisch-wissenschaftlichen Aktivitäten im Indikationsgebiet inklusive wissenschaftlich-medizinischer Freigaben Verantwortung für die medizinisch-wissenschaftliche Bewertung neuer Therapieansätze und der Pipeline sowie Einordnung in aktuelle Therapieschemata Medizinisch-wissenschaftliche Verantwortung für die strategische Entwicklung und Durchführung von LCM Projekten und lokalen und globalen (Medical Affairs) medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS) Unterstützung der Implementierung und Durchführung von AZ-gesponsorten Studien in Zusammenarbeit mit Clinical Operations Auf- und Ausbau von belastbaren Kontakten zu externen Experten, Forschungsinstituten und Verbänden im Rahmen medizinisch-wissenschaftlicher Fragestellungen und Projekten Verantwortung für die positive Entwicklung der externen wissenschaftlichen Wahrnehmung von AZ im Indikationsgebiet Repräsentanz des Indikationsgebiets (medical) im Senior Management Team

What science can do Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittel­industrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.   Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittel­industrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de. Onkologische Kombinationstherapien AstraZeneca untersucht mögliche Kombinationen aus biologischen und Small Molecule Therapien für die Behandlung von Krebs. Diese Kombinationen zielen direkt auf den Tumor ab und können dabei helfen, das körpereigene Immunsystem so zu stärken, dass es fähig ist, den Tumorzelltod selbst auszulösen.       Ab sofort haben wir eine Position als Therapeutic Area Lead Medical Affairs Onkologie (Lungentumore) (m/w/d) zu vergeben. Therapeutic Area Lead Medical Affairs Onkologie (Lungentumore) (m/w/d) Ihre Aufgaben: Inhaltliche und strategische sowie Personal- und Budgetverantwortung für alle medizinischen Aktivitäten im Indikationsgebiet Line Management, Zieldefinition, Motivation und Entwicklung der wissenschaftlichen/medizinischen Mitarbeiter sowie der MSL im Indikationsgebiet Selbstständige Planung und Umsetzung einer integrierten und koordinierten medizinischen Strategie sowie innovativer medizinischer Aktivitätenpläne (Publikationen, Advisory Board, Medical Education etc)  mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams - insbesondere mit den MSLM und in Abstimmung mit dem x-funktionalen Team im Indikationsgebiet Sicherstellung von Synergien innerhalb von Medical Affairs Oncology (national und international) und crossfunktional Verantwortung für die medizinischen Inhalte von Market Access Aktivitäten, Dossiers und Stellungnahmen sowie aller Materialien mit potentieller Außen-wirkung im Indikationsgebiet Sicherstellung der Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Informationen im Rahmen von externen Anfragen, MSL-Interaktionen und non promotional medical Education; Verantwortung für die Erstellung von MI Inhalt Verantwortung für die Umsetzung aller Corporate Governance und Compliance Vorschriften für alle medizinisch-wissenschaftlichen Aktivitäten im Indikationsgebiet inklusive wissenschaftlich-medizinischer Freigaben Verantwortung für die medizinisch-wissenschaftliche  Bewertung neuer Therapieansätze und der Pipeline sowie Einordnung in aktuelle Therapieschemata Medizinisch-wissenschaftliche Verantwortung für die strategische Entwicklung und Durchführung von LCM Projekten und lokalen und globalen (Medical Affairs) medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS) Unterstützung der Implementierung und Durchführung von AZ-gesponsorten Studien in Zusammenarbeit mit Clinical Operations Auf- und Ausbau von belastbaren Kontakten zu externen Experten, Forschungsinstituten und Verbänden im Rahmen medizinisch-wissenschaftlicher Fragestellungen und Projekten Verantwortung  für die positive Entwicklung der externen wissenschaftlichen Wahrnehmung von AZ  im Indikationsgebiet Repräsentanz des Indikationsgebiets (medical) im Senior Management Team Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin oder Pharmazie mit abgeschlossener Promotion, optimalerweise Facharzt der Inneren Medizin (Onkologie) Mehrjährige Erfahrungen in Klinik oder Wissenschaft (Fachbereich Onkologie) Mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie (Fachbereich Onkologie) Nachgewiesene Erfahrung im Produkt-Lifecycle-Management und erfolgreiches Launchmanagement Ausgewiesene Erfolge in der Planung von Studien und umfassendes Verständnis der Anforderungen zur Konzeption Ausgewiesene Führungserfahrung zwingend erforderlich, idealerweise Erfahrung in der Steuerung bereichsüber­greifender Teams (Marketing, Market Access...) Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Clinical Operations und Zulassung sowie mit Studiengruppen und extern gesponsorten Studien Sehr gute Englischkenntnisse und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Ausgeprägtes strategisches Denkvermögen Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Ihre Vorteile: Sie sind Teil eines hoch engagierten & motivierten Teams Sie arbeiten in hohem Maße eigenverantwortlich Sie können Ihre eigene Kreativität und Ideen einbringen und erfolgsversprechende Konzepte umsetzen Sie wollen einen Beitrag zu einer lebenswerten Gegenwart und Zukunft leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.   Für erste Auskünfte steht Ihnen unser Recruiting Team gerne unter folgender Telefonnummer zu Verfügung: 04103 708-3250.     Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: AstraZeneca GmbH Recruiting Team Tinsdaler Weg 183 22880 Wedel www.astrazeneca.de ONLINE BEWERBEN

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Marketing/ Werbung/ PR

Unternehmensführung/ Management

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

22880 Wedel