Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt (Medizin-)Informatik

60311 Frankfurt am Main, 60590, Frankfurt am Main
09.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022208795
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt (Medizin-)Informatik

Universitätsklinikum Frankfurt

Germany

https://www.kgu.de/formulare/online-bewerbung/?tx_powermail_pi1%5Bfield%5D%5Bsubject%5D=308-2021&utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Konzeptionierung und Entwicklung von Softwaremodulen für die Projektskizzenverwaltung (ProSkive) Anforderungserhebung, Umsetzung und Einführung von Software in die klinischen Prozesse bei Kooperationspartnern Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus der Medizin und Informatik sowie Ärztinnen und Ärzten aus der Patientenversorgung Koordination von (Forschungs-)Projekten und deren Repräsentation im In- und Ausland Erstellung von Projektanträgen und -berichten sowie wissenschaftlichen Publikationen Beteiligung an Konferenzen und Workshops im In- und europäischen Ausland

»Aus Wissen wird Gesundheit« - wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Altbewährtes weiter. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 7.400 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 33 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Verwaltungsbereichen ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Internationalität und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit zeichnen das Universitätsklinikum aus. (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts) Vollzeit | zunächst befristet auf 2 Jahre | Ausschreibungsnummer: JW-308-2021 Die Position ist in der Medical Informatics Group ab sofort zu besetzen. Die Medical Informatics Group (MIG) wurde im Januar 2016 am Universitätsklinikum Frankfurt gegründet. Mit ihrer Expertise fungiert sie als Mediator zwischen medizinisch / klinischen Fragestellungen und Lösungen aus der Informatik. Im Fokus ihrer Tätigkeiten stehen angewandte Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus verschiedenen Bereichen der Medizininformatik. Mehr Informationen über die Aktivitäten der MIG finden Sie unter www.mig-frankfurt.de.   Ihre Aufgaben Konzeptionierung und Entwicklung von Softwaremodulen für die Projektskizzenverwaltung (ProSkive) Anforderungserhebung, Umsetzung und Einführung von Software in die klinischen Prozesse bei Kooperationspartnern Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus der Medizin und Informatik sowie Ärztinnen und Ärzten aus der Patientenversorgung Koordination von (Forschungs-)Projekten und deren Repräsentation im In- und Ausland Erstellung von Projektanträgen und -berichten sowie wissenschaftlichen Publikationen Beteiligung an Konferenzen und Workshops im In- und europäischen Ausland Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes (Master-)Studium der (Medizin-, Wirtschafts- bzw. Bio-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Praxiserfahrungen in der Software-Entwicklung sowie grundlegende Kenntnisse in der Web-Frontend-Entwicklung mit Nuxt.js/Vue.js oder vergleichbar sind erforderlich. Erfahrung in GraphQL ist wünschenswert. Praxis- bzw. Projekterfahrung in (medizin-) informatischer Forschung ist ebenfalls wünschenswert. Sie haben Interesse an medizininformatischen Forschungsvorhaben. Sie sind eine kommunikative Teamplayerin / ein kommunikativer Teamplayer mit guten Englisch- und Deutschkenntnissen. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.   Unser Angebot Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen. Ein Spaziergang am Mainufer bietet Entspannung in Pausenzeiten. Work-Life-Balance: Teilzeitbeschäftigung ist möglich, Kinderbetreuung in unserer Kita (mehr Infos finden Sie hier), Ferienbetreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Entwicklung Frauen sind in diesen Positionen am Universitätsklinikum Frankfurt unterrepräsentiert. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Werden Sie ein Teil unseres Teams! Nutzen Sie die Zeit bis zum 07.07.2021 um sich zu bewerben, bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer, einem möglichen Startzeitpunkt und Ihrer Gehaltsvorstellung. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Melina Barbieux (melina.barbieux@kgu.de) gerne zur Verfügung. Jetzt bewerben Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | bewerbung@kgu.de oder Bewerbungsformular (Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden). | Folgen Sie uns gerne auf Instagram (@ukf_karriere); XING, LinkedIn.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

60311 Frankfurt am Main

60590

Frankfurt am Main