IT Security Process Developer (m/w)

Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, 70469 Feuerbach
14.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007191323
IT Security Process Developer (m/w)

Robert Bosch GmbH

Germany

https://your.bosch-career.com/de/web/de/de/bewerben/jobsearch/-/cui/application/ZRB_UNREG_SEARCH/DE/567D863A01021ED882E67649B12D92BD

Verantwortung übernehmen: Sie agieren als Process Developer in unserer IT Security Gruppe «Security Communication Management«. Zuverlässig umsetzen: Sie sind für die Entwicklung und Umsetzung der Prozesse, Schnittstellen und Werkzeuge zur Beantragung von Netzwerkzugängen, Firewall Regeln und Proxy Konfigurationen zuständig. Neues entstehen lassen: Sie entwickeln einzelne Applikationen und Prozesse eigenständig weiter und koordinieren diese mit anderen internationalen Abteilungen um unser Ziel der Gesamtautomation von Geschäftsprozessen zu erreichen. Vorausschauend beobachten: Sie entdecken basierend auf Kundenanfragen neue Wirkungsfelder und nötige Änderungen in unserem Service umso die Produkt- und Prozesslandschaft zu optimieren (z.B. im Bereich UX der Beantragungsformulare). Ganzheitlich umsetzen: Sie führen gemeinsam mit Kollegen unsere bestehenden Prüfprozesse von Firewall Regeln und Proxy Konfigurationen durch und arbeiten aktiv an deren Abarbeitung.

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. IT Security Process Developer (m/w) Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Stuttgart-Feuerbach Funktionsbereich:Informationstechnologie Level:Absolventen (Direkteinstieg) Datum:13.02.2018 Referenzcode:DE00603153 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Verantwortung übernehmen: Sie agieren als Process Developer in unserer IT Security Gruppe “Security Communication Management“. Zuverlässig umsetzen: Sie sind für die Entwicklung und Umsetzung der Prozesse, Schnittstellen und Werkzeuge zur Beantragung von Netzwerkzugängen, Firewall Regeln und Proxy Konfigurationen zuständig. Neues entstehen lassen: Sie entwickeln einzelne Applikationen und Prozesse eigenständig weiter und koordinieren diese mit anderen internationalen Abteilungen um unser Ziel der Gesamtautomation von Geschäftsprozessen zu erreichen. Vorausschauend beobachten: Sie entdecken basierend auf Kundenanfragen neue Wirkungsfelder und nötige Änderungen in unserem Service umso die Produkt- und Prozesslandschaft zu optimieren (z.B. im Bereich UX der Beantragungsformulare). Ganzheitlich umsetzen: Sie führen gemeinsam mit Kollegen unsere bestehenden Prüfprozesse von Firewall Regeln und Proxy Konfigurationen durch und arbeiten aktiv an deren Abarbeitung. Was Sie dafür auszeichnet Persönlichkeit: kreativ und kommunikationsstark Arbeitsweise: analytisch, strukturiert, qualitätsbewusst, ziel- und kundenorientiert Erfahrungen: erste einschlägige Berufserfahrung in der Verwendung von Workflow-Tools wie Cisco Workplace, Atlassian WorkON und Atlassian Jira Know-how: ausgeprägte Kenntnisse in den Bereichen Python, Javascript und Web Programmierung sowie WebServices, Rest/SOAP APIs, MS SQL, MySQL, Postgress Datenbanken und Netzwerktechnologien (Firewall, Proxy, LAN, WAN, TCP/IP, HTTP) Begeisterung: Freude am Programmierern und Koordinieren Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausbildung: abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt in Informationstechnologie (Informatik etc.) oder vergleichbarer Fachrichtung Wissenswertes Sie möchten in Teilzeit arbeiten? Wir unterstützen individuelle Arbeitszeitmodelle. Keywords: Python, Javascript, Web, REST, SOAP, API, Firewall, Proxy, Netzwerkprotokolle, IT Security, TCP/IP, IP, HTTP, TCP, MS SQL, MySQL, Postgress Über uns Der Bereich Information Systems und Services schafft ein innovatives IT-Umfeld, in dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bosch-Gruppe erfolgreich zusammenarbeiten. Herzstück unserer Arbeit bildet unser Bosch IoT Ecosystem, mit dem wir die Digitalisierung der Industrie konsequent vorantreiben. Mit rund 4 200 Beschäftigten und State-of-the-Art-Technologien erarbeiten wir intelligente IT-Lösungen und unterstützen als verlässlicher Business Partner unsere Standorte bei der Entwicklung und Vernetzung ihrer digitalen Geschäftsmodelle und -prozesse. Zu unseren wichtigsten Aufgaben gehören die Erweiterung und Unterstützung unserer weltweiten IT-Infrastruktur, App-Entwicklung sowie die Betreuung verschiedener Plattformen und Software-Lösungen. Kontakt Kontakt Personalabteilung Anna Eichelroth Tel.: +49(711)811-32097 Kontakt Fachabteilung Oliver Eitel Tel.: +49(711)811-18921 Benefits Jetzt bewerben! × Standort

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Sonstige Branchen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

70469 Feuerbach

Stuttgart - West

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Nord