Entwicklungsingenieur Funktionale Sicherheit für elektrifizierte Antriebsstränge (m/w/d)

25.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010085393
Entwicklungsingenieur Funktionale Sicherheit für elektrifizierte Antriebsstränge (m/w/d)

AVL List GmbH

Germany

https://avl-list-gmbh.contactrh.com/jobs/4348/29922011/de_DE

Definition von Sicherheitsmechanismen entsprechend ISO26262 gemeinsam mit geprüften Sicherheitsingenieure Entwicklung von Softwarefunktionen im Bereich der Funktionalen Sicherheit für elektrifizierte Antriebsstränge Implementierung definierter Sicherheitsmechanismen in einer modellbasierten Entwicklungsumgebung Testdefinition zur Verifikation und Validierung der neuen Funktionen Testen der Funktionen in im Fahrzeug Präsentation der Ergebnisse sowohl unternehmensintern als auch gegenüber Kunden Arbeit in einem kreativen Team und Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft durch neue Patente

Über uns: AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren. Entwicklungsingenieur Funktionale Sicherheit für elektrifizierte Antriebsstränge m/w/d Einsatzort: Europa: Österreich (Headquarters) Graz Ihr Aufgabenbereich: Definition von Sicherheitsmechanismen entsprechend ISO26262 gemeinsam mit geprüften Sicherheitsingenieure Entwicklung von Softwarefunktionen im Bereich der Funktionalen Sicherheit für elektrifizierte Antriebsstränge Implementierung definierter Sicherheitsmechanismen in einer modellbasierten Entwicklungsumgebung Testdefinition zur Verifikation und Validierung der neuen Funktionen Testen der Funktionen in im Fahrzeug Präsentation der Ergebnisse sowohl unternehmensintern als auch gegenüber Kunden Arbeit in einem kreativen Team und Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft durch neue Patente Ihr Profil: abgeschlossenes Master- oder Bachelorstudium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Regelungstechnik oder Mechatronik grundlegendes Systemverständnis von Getriebe, Antriebsstrang und Gesamtfahrzeug Wissen zu ISO26262 und Hardware-in-the-Loop Tests von Vorteil grundlegende Erfahrung mit Tools im Softwareentwicklungs-Prozess- wie MATLAB/Simulink, CANApe, und ECU-Test Begeisterung für Kraftfahrzeugentwicklung und technische Innovation selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität, Teamgeist und Eigeninitiative gute Problemlösungskompetenz gute Deutsch- und Englischkenntnisse von Vorteil Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 40300,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung. Ihre Vorteile Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz. Bewerbung Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz. Bewerbung

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit