Klinischer Fallmanager*

70376 Stuttgart - Bad Cannstatt, 70376 Stuttgart - Zuffenhausen, 70376 Stuttgart - Münster, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte
03.02.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 019849211
Klinischer Fallmanager*

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH

Germany

pflegedirektion@rbk.de

Sie sind der erste interne Ansprechpartner für Aufnahme-/ Entlass- und Bettenplanung und koordinieren diese in unseren Bereichen, mit dem Ziel die Abrechenbarkeit unserer Leistungen sicher zu stellen. Koordination, Vorbereitung und Organisation der ambulanten, teilstationären, stationären und palliativen Behandlung der Patienten. Information und Beratung der Patienten über den Behandlungsablauf. Kommunikation mit den zuweisenden und weiterbehandelnden Ärzten sowie Kooperationspartnern im Rahmen der Patientenbehandlung. Prüfung von Behandlungsfällen. Dazu gehört die Kontrolle der Dokumentation und die Prüfung der Vollständigkeit der Kodierung zum Verlegungs-/Entlasszeitpunkt. Enge Zusammenarbeit mit allen an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen sowie mit den Abteilungen Controlling und Abrechnung.

Für unser Team pneumologische und molekulare Onkologie suchen wir einen Die Abteilung für pneumologische und molekulare Onkologie ist Teil des Robert-Bosch-Centrums für Tumorerkrankungen (RBCT) und betreut Krebspatienten mit Schwerpunkt Lungenkarzinom. Die enge Zusammenarbeit des interdisziplinären Teams in Ambulanzen, Tagesklinik, auf Station und Palliativstation sowie in der zentralen onkologischen Studieneinheit trägt hierbei maßgeblich zum Behandlungserfolg bei. Unser motiviertes Team arbeitet nach modernen pflegerischen Standards und gemäß der vom Stifter Robert Bosch festgelegten Werte: Respekt vor jeder Tätigkeit; Offenheit im Austausch; Leidenschaft für das Wohl aller. Wir suchen vor diesem Hintergrund personelle Unterstützung bei der Fallsteuerung. Ihre Aufgaben: Sie sind der erste interne Ansprechpartner für Aufnahme-/ Entlass- und Bettenplanung und koordinieren diese in unseren Bereichen, mit dem Ziel die Abrechenbarkeit unserer Leistungen sicher zu stellen. Koordination, Vorbereitung und Organisation der ambulanten, teilstationären, stationären und palliativen Behandlung der Patienten. Information und Beratung der Patienten über den Behandlungsablauf. Kommunikation mit den zuweisenden und weiterbehandelnden Ärzten sowie Kooperationspartnern im Rahmen der Patientenbehandlung. Prüfung von Behandlungsfällen. Dazu gehört die Kontrolle der Dokumentation und die Prüfung der Vollständigkeit der Kodierung zum Verlegungs-/Entlasszeitpunkt. Enge Zusammenarbeit mit allen an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen sowie mit den Abteilungen Controlling und Abrechnung. Ihr Profil: Gesundheits- und Krankenpfleger*, Medizinischer Fachgestellter* oder Medizinisch-Technischer Assistent*, möglichst mit Bachelorabschluss und Weiterbildung zur Kodierfachkraft oder Medizinischer Dokumentar Idealerweise Berufserfahrung im onkologischen Bereich Erfahrungen in der Anwendung von Krankenhausinformationssystemen Ausgeprägtes Organisationstalent Zugewandter und kooperativer Umgang mit den Patienten, ihren Angehörigen und dem interdisziplinären Team Zuverlässige, engagierte und serviceorientierte Arbeitsweise Hohe kommunikative Kompetenz am Telefon und im direkten Kontakt Sehr gute PC-Kenntnisse Eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen: Ein interessantes Aufgabengebiet im modernen, angenehmen Arbeitsumfeld eines leistungsstarken und innovativen Stiftungskrankenhauses Eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team Eine gezielte Personalentwicklung mit vielseitigem, ansprechendem Fort- und Weiterbildungsangebot Umfassende Einarbeitung nach einem strukturierten Einarbeitungskonzept Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersvorsorge und bezuschusstem Jobticket Besondere Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf günstige Mitarbeiterwohnungen sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Pflegedienstleitung Frau Schmidt gerne telefonisch unter 0711/8101-5364 zur Verfügung. Hospitationstage sind selbstverständlich möglich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an pflegedirektion@rbk.de oder per Post an die Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH Pflegedirektion Auerbachstraße 110 70376 Stuttgart www.rbk.de Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 3000 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. * Wir stellen Menschen ein - unabhängig vom Geschlecht

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

70376 Stuttgart - Zuffenhausen

70376 Stuttgart - Münster

Stuttgart - West

70376 Stuttgart - Bad Cannstatt

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - Nord

Stuttgart - Süd