Referent/-in für die Studiengangskoordination Population Based Medicine (w/m/d)

Tübingen
13.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7520131017-010-1
Referent/-in für die Studiengangskoordination Population Based Medicine (w/m/d)

Deutschland

bewerbung.bsl@med.uni-tuebingen.de

Die Medizinische Fakultät der Universität Tübingen ist gemeinsam mit dem Universitätsklinikum und den wissenschaftlichen Instituten eine der größten medizinischen Ausbildungs- und Forschungs­ein­rich­tungen in Baden-Württemberg. Neben den klassischen Studiengängen der Medizin und Zahn­medizin bietet die Medizinische Fakultät ein breites Spektrum von medizinnahen Bachelor- und Masterstudiengängen und nimmt bei der Akademisierung der Gesundheitsfachberufe deutschland­weit eine Pionierrolle ein.Zum Aufbau eines neuen internationalen Masterstudiengangs suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsReferent/-in für die Studiengangskoordination Population Based Medicine (w/m/d)Die Position mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % ist zunächst befristet auf 3 Jahre, mit der Perspektive auf Entfristung.Ihre Aufgaben sind insbesondere: Mitwirkung bei der Konzeption des englischsprachigen Masterstudiengangs Population Based Medicine and Health Care Leadership (Arbeitstitel) in enger Abstimmung mit dem federführenden Lehrstuhlinhaber Erstellen der Studiengangsdokumente (Prüfungsordnung, Modulhandbuch) in enger Abstimmung mit den zuständigen Stellen der Universität Unterstützung der Studiengangsleitung in allen mit dem Aufbau des neuen Studiengangs zu­sam­men­hängenden Angelegenheiten Koordination des Studienbetriebs: Überwachung der relevanten Termine, Pflege der Studien­gangs­home­page, Begleitung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens, Erstellen von Beschluss­vorlagen für die Gremien, Betreuung der zuständigen Studienkommission, Beratung von Studien­interessierten und Studierenden, Mitwirkung am Qualitätsmanagement und am internen Akkre­di­tie­rungs­verfahren Aktive Begleitung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Curriculums sowie bei der Etablierung von Maßnahmen zur Förderung der internationale Mobilität der StudierendenIhr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin, Psychologie, Soziologie oder eines vergleichbaren Studiengangs aus dem Feld der Versorgungsforschung bzw. der Gesund­heits­wissen­schaften. Englisch beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift. Im Ausland erworbene Studien- oder Berufserfahrung ist wünschenswert Sie verfügen über Vorkenntnisse auf dem Feld der Studienorganisation und des Studien­gang­managements. Erfahrung im Qualitätsmanagement und in der Curriculumsentwicklung ist von Vorteil Sie haben Freude an der Übernahme von Verantwortung und zeichnen sich durch analytisches Denken aus. Sie verfügen über ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und OrganisationstalentIhre Perspektive bei uns:Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum und internationalem Kontext. Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Administration und sind vernetzt mit Kolleginnen und Kollegen eines erfahrenen Teams im Dekanat der Medizinischen Fakultät. Zudem erwartet Sie ein breites Angebot an Weiterbildungs­möglich­keiten.Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) unter Angabe der Kennziffer 11012 an:Universitätsklinikum TübingenMedizinische FakultätFrau Barbara DuffnerGeissweg 5/172076 TübingenE-Mail: bewerbung.bsl@med.uni-tuebingen.deBewerbungsfrist: 25.04.2021Für Fragen steht Ihnen Barbara Duffner, Telefon 07071 29-77920, gerne zur Verfügung.

Online Only Anzeige

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Tübingen