Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter für den Bereich Urbane Logistik (w/m/d)

65183 Wiesbaden, 65183 Wiesbaden
09.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010928260
Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter für den Bereich Urbane Logistik (w/m/d)

Landeshauptstadt Wiesbaden

Germany

Mitarbeiten bei der Entwicklung eines Stufenkonzepts für die Urbane Logistik in Wiesbaden Aufbauen, Leiten und Koordinieren des DIGI-L Kompetenzzentrums Wahrnehmen des Reportings an die Gremien der LHW und das Lenkungsgremium des Green City Masterplans Identifizieren und Umsetzen weiterer Maßnahmen im Schwerpunkt Urbane Logistik Wahrnehmen der Funktion der / des Ansprechpartnerin / Ansprechpartners für Anfragen der Urbanen Logistik

Landeshauptstadt Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tungen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verantwor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allgemeinheit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Tiefbau- und Vermessungsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht mehrere Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter für den Bereich Urbane Logistik (w/m/d) Die Kurier-, Express- und Paket-Branche ist in Deutschland ein schnell wachsender Markt. Da immer mehr Lieferanten mit schweren Fahrzeugen in die Innenstadt drängen, ist es dringend erforderlich geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um den Lieferverkehr intelligent und nachhaltig zu steuern. Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben, dann sollten Sie sich bei uns bewerben. Ihre Aufgaben: Mitarbeiten bei der Entwicklung eines Stufenkonzepts für die Urbane Logistik in Wiesbaden Aufbauen, Leiten und Koordinieren des DIGI-L Kompetenzzentrums Wahrnehmen des Reportings an die Gremien der LHW und das Lenkungsgremium des Green City Masterplans Identifizieren und Umsetzen weiterer Maßnahmen im Schwerpunkt Urbane Logistik Wahrnehmen der Funktion der / des Ansprechpartnerin / Ansprechpartners für Anfragen der Urbanen Logistik Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl. Uni / TH / TU / Master / Magister), das für die Wahrnehmung der o. g. Tätigkeiten qualifiziert Langjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in den o. g. Aufgabenbereichen, ist von Vorteil Erfahrung in wissenschaftlichem Arbeiten an Hochschulen ist von Vorteil Gute Kenntnisse der Urbanen Logistik Gute EDV-Kenntnisse Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Sicheres Auftreten Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten sowie Belastbarkeit und Flexibilität Teamfähigkeit und gute Kooperationsfähigkeit Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkws Unser Angebot: Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Uns ist wichtig, dass Sie Beruf, Familie und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Wir bieten Ihnen daher eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten. Darüber hinaus können Sie unsere umfassenden Leistungen zur Gesund­heits­planung und -förderung in Anspruch nehmen. Außerdem genießen Sie mit unserem Jobticket-Premium freie Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet. Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich. Die Stellen sind nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. In dieser Entgeltgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stellen sind sowohl unbefristet, als auch befristet (für die Dauer von zunächst 9 Monaten) zu besetzen. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Schöffner unter der Rufnummer (0611) 31-3058 gerne zur Verfügung. Sie fühlen sich angesprochen? Bewerben Sie sich jetzt und schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen schnell und un­kompliziert bis zum 30.08.2019 über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem über www.wiesbaden.de/karriere. www.wiesbaden.de Sachbearbeiterin Diplom Dipl. Wissenschaftler Wissenschaftlerin Logistiker Logistikerin Landeshauptstadt Wiesbaden Hessen Ingenieur Ingenieurin Engineering Dipl.-Ing.

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

65183 Wiesbaden