Technische Leitung Instandhaltung (m/w/d)

52223, 52222 Stolberg
06.05.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021615619
Technische Leitung Instandhaltung (m/w/d)

Schwermetall Halbzeugwerk GmbH & KG

Germany

brock@schwermetall.de

Disziplinarische und fachliche Führung von ca. 35 Mitarbeitern, über fünf direkte Reports Führen, Fördern und Motivieren der Mitarbeiter Steuerung und Optimierung der organisatorischen und technischen Abläufe Sicherstellung der geforderten Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit und der erforderlichen Inspektions- und Wartungsintervalle Implementierung von Strategien und Werkzeugen zur Verbesserung der Instandhaltungsprozesse und Verfügbarkeiten Leiten von operativen Projekten, sowie initiieren und mitwirken bei Investitionsprojekten und Anlagenoptimierungen Budgetverantwortung Verantwortliches Betreiben der Managementsysteme ISO 9001, 14001, 45001, 50001 sowie EMAS für den Bereich Instandhaltung Ersatzteilbeschaffung und Koordination von Fremdfirmen Direkte Berichterstattung an Geschäftsführung

Beschreibung des Unternehmens: Schwermetall ist ein Unternehmen der NE-Metallindustrie und produziert Vorwalzbänder aus Kupfer und Kupferlegierungen. Seit seiner Gründung 1971 hat sich das Unternehmen zu einem der weltweit größten und modernsten Hersteller seiner Art entwickelt. Die hochwertigen Bänder bilden den Ausgangspunkt für den industriellen Einsatz in aller Welt. Derzeit beschäftigen wir mehr als 300 Mitarbeiter. Mit unseren komplexen und verketteten Anlagen werden in der Gießerei Kupferbrammen gegossen, die anschließend im Walzwerk zu Vorwalzbändern weiterverarbeitet werden. Beschreibung der Instandhaltung: Die zentrale Aufgabe der Instandhaltung bei Schwermetall ist die Sicherstellung der Verfügbarkeit von Produktions- und Nebenanlagen sowie des gesamten Fuhrparks (Stapler und Krane). Nebenaufgaben sind das Betreiben der zentralen Wasseraufbereitungsanlagen, Sicherstellen aller geforderten Prüfpflichten, das Ersatzeilmanagement, die Fremdfirmenkoordination und Teile der praktischen Ausbildung von mechanischen Berufen. Die Fertigung ist anlagen- und technologieintensiv und umfasst eine Gießerei sowie ein Warm- und Kaltwalzwerk, die weitgehend vollkontinuierlich betrieben werden. Die Anlagenverfügbarkeit ist von größter wirtschaftlicher Bedeutung, so dass die Instandhaltung mit Schicht- und Bereitschaftsdiensten organisiert ist. Der technische Overhead ist schlank organisiert, schnelle und kurze Entscheidungsprozesse sind gewünscht. Daraus leiten sich hohe individuelle Verantwortung, Handlungsspielräume und Anforderungen ab. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte Führungskraft als TECHNISCHE LEITUNG INSTANDHALTUNG (M/W/D) Ihre Aufgaben: Disziplinarische und fachliche Führung von ca. 35 Mitarbeitern, über fünf direkte Reports Führen, Fördern und Motivieren der Mitarbeiter Steuerung und Optimierung der organisatorischen und technischen Abläufe Sicherstellung der geforderten Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit und der erforderlichen Inspektions- und Wartungsintervalle Implementierung von Strategien und Werkzeugen zur Verbesserung der Instandhaltungsprozesse und Verfügbarkeiten Leiten von operativen Projekten, sowie initiieren und mitwirken bei Investitionsprojekten und Anlagenoptimierungen Budgetverantwortung Verantwortliches Betreiben der Managementsysteme ISO 9001, 14001, 45001, 50001 sowie EMAS für den Bereich Instandhaltung Ersatzteilbeschaffung und Koordination von Fremdfirmen Direkte Berichterstattung an Geschäftsführung Wir bieten: Hohe Eigenverantwortung Verantwortungsvolle Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum Tätigkeit in einem wirtschaftlich gesunden, mittelständischen Unternehmen Leistungsorientierte Vergütung Sicherer und langfristiger Arbeitsplatz Ihr Profil: Hohes Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungskraft und systematische/analytische Problemlösungsfähigkeit Stärken in Personalführung und Change-Management Strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise Fähigkeit zum selbstständigen und abgestimmten Arbeiten Gute Einbindung in das technische Führungsteam Bereitschaft zur gelegentlichen Rufbereitschaft und zu Wochenendeinsätzen Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes technisches (Fach-) Hochschulstudium (Master/Diplom) im Schwerpunkt Elektrotechnik, Automatisierung, Mechatronik Mehrjährige Fach- und Führungserfahrung in der Instandhaltung oder vergleichbaren technischen Bereichen (Schwerindustrie oder Anlagenbau) Know-how in den Bereichen Prozessregeltechnik, Hydraulik-, Pneumatik- sowie SPS-Steuerung, Mess- und Regeltechnik Erfahrung in der Etablierung vorbeugender Instandhaltungsmaßnahmen sind vorteilhaft Kenntnisse im Bereich TPM, Lean Production, Shop Floor Management Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittsdatums per E-Mail als PDF-Datei. Wenn Sie sich vorher noch informieren möchten, beantwortet Ihnen Herr Brock gerne Ihre Fragen. Ihr Ansprechpartner: Hubert Brock T: 02402/761 219 brock@schwermetall.de

Unternehmensführung/ Management

Handwerkliche Tätigkeit

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Bergbau/ Gas-/ Metallgewinnung & -verarbeitung

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

52223

52222 Stolberg