Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter (all genders) im Forderungsmanagement
Hamburg
Aktualität: 16.09.2021

Anzeigeninhalt:

16.09.2021, Barclaycard Deutschland
Hamburg
Sachbearbeiter (all genders) im Forderungsmanagement
Im Bereich Collections unterstützt Du aktiv unsere operativen Teams und denkst dabei stets einen Schritt voraus. Du wägst vorhandene Risiken, finanzielle Einflüsse, Qualitäts- und Kontrollanforderungen sowie Kundenbedürfnisse ab und ermittelst auf der Basis Lösungsvorschläge und Entscheidungen. Zu Deinen weiteren Aufgaben zählen: Du bist hauptverantwortlich für das Service Management bzw. die Betreuung der Geschäftsbeziehungen der Inkasso- Partner. Durch Deine Lösungsorientierung und kommunikativen Fähigkeiten sorgst Du für eine vertrauensvolle Partnerschaft und reibungslose Abläufe in den vor- und nachgelagerten Prozessschritten. Du überwachst die Performance der notleidenden Forderungen, führst Analysen durch, verfolgst Trends und übersetzt Deine Erkenntnisse in klare Verbesserungsvorschläge - z. B. für externe Beitreibungsstrategien. Du bist in der Lage, durch Deine Analysen und Dein wirtschaftliches Verständnis rechtliche und finanzielle Risiken für die Bank einschätzen zu können. Du managst die jährlichen Ausschreibungsprozesse für Forderungsverkäufe.
Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und berufliche Erfahrung, vorzugsweise in der Finanzdienstleistungs-, Inkasso- oder Versicherungsbranche Idealerweise Erfahrung im Management notleidender Forderungen. Falls jedoch nicht, bist Du interessiert daran, Deine Fachkenntnisse selbstständig aufzubauen. Ausgeprägter Sinn für Team- und Kundenorientierung Professionelle Kommunikation auf Deutsch und Englisch über alle Hierarchie-Ebenen hinweg - im Innen- und Außenauftritt Analytische Denkweise sowie effizientes und selbstständiges

Berufsfeld

Standorte