25 km

Bundeskriminalamt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Solution Architect (m/w/d)
Wiesbaden, Berlin
Aktualität: 04.12.2021

Anzeigeninhalt:

04.12.2021, Bundeskriminalamt
Wiesbaden, Berlin
Solution Architect (m/w/d)
Projektverantwortlich für das Architekturmanagement und die Architekturgestaltung in ausgewählten DevOp-Teams Planung, Konzeption, Entwicklung und Koordinierung der Plattform-Strategien in den Bereichen Cloud, Künstliche Intelligenz und Digital Services insbesondere im Hinblick auf Die Transformation von BKA Kernanwendungen und die Schaffung innovativer kriminalpolizeilicher Lösungen Entwicklung und Fortschreibung der IT-Strategie des BKA in ausgewählten Technologie- und Innovationsfeldern als Schnittstelle des Programms P 20/20 zum Bereich fachliche Architektur/Prozesse (Weiter-)Entwicklung der Digitalisierungsstrategie des BKA in zentralen Technologiefeldern Auf die Lösungsentwicklung und -umsetzung das Einstellungsverfahren Mitglied im IT-Architekturteam und damit zuständig für die amtsweite Einführung von Architekturmanagement-Ansätzen zur Strategiegestaltung und Entscheidungsfindung Vertretung des BKA in nationalen und internationalen Projekt- und Expertisegruppen Planung, Konzeption, Koordinierung und Überwachung von IT-Lösungen für das Programm P 20/20 als Ansprechstelle für die Softwareentwickler/innen im Hinblick auf die Lösungsentwicklung und -umsetzung, insbesondere von innovativen Systemlösungen für kriminalpolizeilicher Kernbereiche
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium aus dem MINT Bereich (Diplom, Magister oder Master) mit IT Anteil Oder dem entsprechende vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit IT-Ausrichtung (Diplom (FH) oder Bachelor) und zusätzlich eine mindestens vierjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild Du verfügst über Erfahrungen mit verschiedenen Ansätzen der Architekturgestaltung und der agilen SW-Entwicklung Du verfügst über Expertise in ausgewählten Technologiefeldern (z. B. Cloud, KI, BigData, Enterprise Mobility Management) Du verfügst über Erfahrung im Bereich des Projektmanagements Du verfügst über Kenntnisse der in der Bundesverwaltung eingesetzten Informationstechnologie Du hast gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; ein Nachweis gemäß des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Niveau B2) Du hast die Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und zielgruppenorientierter Darstellung von komplexen Sachverhalten Du hast eine hohe Leistungsbereitschaft sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Du hast eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügst über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, bist belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung.

Berufsfeld

Standorte