25 km

DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

EPIC-Ingenieur/in (w/m/d)
Oberpfaffenhofen bei München
Aktualität: 22.05.2022

Anzeigeninhalt:

22.05.2022, DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Oberpfaffenhofen bei München
EPIC-Ingenieur/in (w/m/d)
Vorbereitung und Durchführung des Columbus-Missionsbetriebs Training Vorbereitung und erfolgreiche Teilnahme am Columbus FCT Basic- und EPIC-Training (wochenweise in Vollzeit) mit abschließender Zertifizierung als EPIC/COMET Einarbeitung in die Betriebsprozeduren des Columbus-Kontrollzentrums Missionsplanung und Unterstützung des Betriebes des Columbus-Moduls Col-CC-Schichtbetrieb als COMET Flight Controller zur Experiment-Unterstützung in Columbus bzw. zur Kommandierung von bestimmtem ESA-Equipment, z. B. des ESA-Life-Support-Racks Betriebsplanung und Experimentüberwachung als COMET Fight Controller Koordination von bestimmten Experimenten als EPIC an der Konsole Koordination der Betriebsplanung mit Nutzerzentren, Flight Control Team und NASA-Planern Vorbereitung des Missionsbetriebs als Columbus EPIC wissenschaftliche Ausarbeitung und Vorbereitung neuer Inkremente mit neuen Nutzlasten und Experimenten bzw. neuer System-Hardware in Columbus Betriebsplanung als EPIC in der Vorbereitung Vorbereitung des Nutzlastbetriebs mit Fokus auf Planung Begleitung und Entwicklung von Betriebskonzepten von neuen Experimenten Verantwortliche Übernahme der Koordination von Experimenten Unterstützung der Erstellung von Betriebsprozeduren unter Beachtung der Schnittstellen zum Columbus-System Missionsanalyse Offline-Datensammlung Analyse und Berichterstellung Weiterentwicklung der ISS-/Columbus-Betriebskonzepte für Nachfolgeprojekte Projektübergreifende Aufgaben wie die Mitarbeit bei Studien, Vorbereitung Betrieb Lunar Gateway, abteilungsübergreifende Koordinationsaufgaben für Einsatz und Ausarbeitung von Betriebskonzepten
Abgeschlossenes wissenschaftliches natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium z. B. der Luft- und Raumfahrttechnik, Physik, Informations- oder Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Fachbereiche Gute Kenntnisse in MS Windows und Microsoft Office Sehr gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift) Gute Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift) Bereitschaft zu Auslandsreisen Bereitschaft zur Wechselschichtarbeit Selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten im Team ist gewünscht Zusätzlich sind gute Kenntnisse in Französisch, Italienisch oder Spanisch und/oder Auslandserfahrung von Vorteil.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Angebote:

EPIC-Ingenieur/in (w/m/d) 22.05.2022 Oberpfaffenhofen bei München
Informatiker/innen oder Physiker/innen (w/m/d) 13.05.2022 Berlin, Bonn, Dresden