Ingenieur/in (m/w/d) im Assetmanagement

68623 Lampertheim
15.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009642594
Ingenieur/in (m/w/d) im Assetmanagement

BASF Lampertheim GmbH

Germany

https://basf.jobs/europe-pe/job/Lampertheim-Ingenieur_in-%28mwd%29-im-Assetmanagement-68623/514286001/?feedId=111101

Unsere Einheit Produktionssupport legt einen starken Fokus auf die Betreuung der globalen Schlüsselkunden, der Produktion und des Produktmanagements. Im Einklang mit der Produkt- und Produktionsstrategie verantworten Sie die Erhaltung der Anlagensubstanz und die Weiterentwicklung der technischen Betriebsmittel im Sinne optimaler Verfügbarkeit sowie Lebenszykluskosten. Weiterhin führen Sie die Produktionsmeister_innen und übernehmen im Rahmen der Querschnittaufgaben die fachliche Leitung der Schichten. Sie verantworten sowohl die Aktualisierung der betrieblichen Asset- und Instandhaltungsmanagementstrategie als auch die Beauftragung technischer Maßnahmen sowie Dokumentationen. Zudem erstellen Sie Instandhaltungskonzepte. Die notwendigen Kompetenzen der Verfahrens-, Prozessleit- und Automatisierungstechnik stellen Sie sicher, untersuchen Ereignisse im Bereich Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU) und realisieren Präventiv- sowie Korrekturmaßnahmen. Darüber hinaus setzen Sie die Betreiberpflichten nach der Betriebssicherheitsverordnung um und behalten die definierten anlagenrelevanten KPIs stets im Blick, um die Anlagenverfügbarkeit zu garantieren.

Ingenieur_in (m/w/d) im Assetmanagement Einsatzgebiet:   Produktion Standort:   BASF Lampertheim GmbH, Lampertheim Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE57688815_JW_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Die BASF Lampertheim GmbH befindet sich inmitten des Rhein-Neckar-Dreiecks. Hier werden innovative und spezifische Produkte hergestellt und vertrieben, die zum Beispiel Kunststoffen, Lacken oder auch Sonnenkosmetika verbesserte Eigenschaften vermitteln. Mehr über die BASF Lampertheim GmbH erfahren Sie unter: https://on.basf.com/Lampertheim Was Sie erwartet: Unsere Einheit Produktionssupport legt einen starken Fokus auf die Betreuung der globalen Schlüsselkunden, der Produktion und des Produktmanagements. Im Einklang mit der Produkt- und Produktionsstrategie verantworten Sie die Erhaltung der Anlagensubstanz und die Weiterentwicklung der technischen Betriebsmittel im Sinne optimaler Verfügbarkeit sowie Lebenszykluskosten. Weiterhin führen Sie die Produktionsmeister_innen und übernehmen im Rahmen der Querschnittaufgaben die fachliche Leitung der Schichten. Sie verantworten sowohl die Aktualisierung der betrieblichen Asset- und Instandhaltungsmanagementstrategie als auch die Beauftragung technischer Maßnahmen sowie Dokumentationen. Zudem erstellen Sie Instandhaltungskonzepte. Die notwendigen Kompetenzen der Verfahrens-, Prozessleit- und Automatisierungstechnik stellen Sie sicher, untersuchen Ereignisse im Bereich Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU) und realisieren Präventiv- sowie Korrekturmaßnahmen. Darüber hinaus setzen Sie die Betreiberpflichten nach der Betriebssicherheitsverordnung um und behalten die definierten anlagenrelevanten KPIs stets im Blick, um die Anlagenverfügbarkeit zu garantieren. Was wir erwarten: Ihr Diplom- oder Masterstudium des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens haben Sie erfolgreich abgeschlossen und konnten mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion sammeln. Sie kennen Sich mit Grundlagen- und Detailplanungen im Assetmanagement aus und bringen Erfahrung in der Montage- sowie Projektüberwachung mit. Außerdem sind Sie mit der Betriebs- und Verfahrenstechnik vertraut. Persönlich überzeugen Sie durch eine zielgerichtete, gut organisierte Arbeitsweise sowie durch eine wirkungsvolle Kommunikation auf Deutsch und Englisch. Um gemeinsam Ziele zu erreichen, arbeiten Sie gerne in einem Team und sind neuen Herangehensweisen gegenüber offen. Wir bieten: Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere. Ihre Fragen beantworten wir gern: Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.comOnline bewerben

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

68623 Lampertheim