25 km

Universitätsklinikum Frankfurt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Data Scientist / Statistikerin / Statistiker / Epidemiologin / Epidemiologe - Hämatologie und Onkologie
Frankfurt am Main
Aktualität: 30.09.2022

Anzeigeninhalt:

30.09.2022, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Data Scientist / Statistikerin / Statistiker / Epidemiologin / Epidemiologe - Hämatologie und Onkologie
Sie koordinieren und führen die Aufgabenpakete des o.g. Forschungsprojektes federführend durch. Dazu gehören insbesondere die Recherche einschlägiger Literatur, die Koordination mit Projektpartnerinnen und Projektpartnern, die technische Umsetzung der Datenaufbereitung und Analyse sowie die Publikation von Artikeln in internationalen Fachzeitschriften mit Peer-Review. Mitbetreuung von (Ph.D.-) Studierenden und medizinischen Doktorandinnen und Doktoranden, Anleitung (wissenschaftlicher) Projektmitarbeiterinnen und Projektmitarbeitern und technischem Personal der Arbeitsgruppe »Kohorten in der Krebs- und Infektionsforschung«. Unterstützung beim Management aktueller Forschungsprojekte der Arbeitsgruppe. Unterstützung beim Datenmanagement, der Datenaufbereitung und der Analyse mit Methoden der Statistik und Datenwissenschaften. Dokumentation, Visualisierung und Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in Fachzeitschriften sowie Präsentation auf Fachkongressen, Konferenzen und Teammeetings. Unterstützung bei der Einwerbung von Drittmitteln sowie bei der Antragsstellung zur Förderung von klinischen Studien.
Sie haben Ihr Studium der Statistik, (Bio-) Informatik/Data Science, Epidemiologie, Public Health oder einer anderen quantitativen wissenschaftlichen Disziplin erfolgreich abgeschlossen. Sie haben Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und erste Erfahrungen in der Durchführung wissenschaftlicher Projekte gesammelt. Sie bringen Interesse an komplexen Datensätzen mit und sind hochmotiviert in der Forschung zu arbeiten. Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung verschiedener statistischer Datenanalysemethoden (z. B. Regressionsmodelle, Survival-Analyse) Sie verfügen über Grundkenntnisse im Bereich maschinellen Lernens. Sie verfügen über fortgeschrittene Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Datenanalyse-Software (R, Python). Sie haben Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten und im Verfassen von wissenschaftlichen Texten bspw. für Peer-Reviewed-Journals. Sie können mit MS-Office-Software umgehen. Hervorragende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) zeichnen Sie aus. Sie sind motiviert, engagiert, organisiert und arbeiten selbstständig, haben ein kommunikatives Talent und sind teamfähig. Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur zustande kommen kann, wenn Sie vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft sind oder als genesen gelten (»2G«-Regelung). Ebenso erwarten wir einen Nachweis Ihrer Masernimmunität / Masernschutzimpfung.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Universitätsklinikum Frankfurt Angebote: